Sturisomazucht

Alles zu Mitbewohner im Diskusbecken.
Hier findet ihr auch alles über Skalare

Sturisomazucht

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 30. Jun 2011, 14:16

Hallo zusammen.

Hier zeig ich euch mal ein paar Bilder meiner kleinen Sturisoma Zucht.

Das Paar gehört zu der Gattung Sturisomatichthys leightoni.

Hier das Zuchtpaar:

Bild

Bild

Bild

Bild

Erste Entwicklung zu Zucht:

Bild

Bild

Der Nachwuchs:

Bild

Bild
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5751
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Sturisomazucht

Beitragvon Daniel Z » 3. Jul 2011, 10:59

Hallo Sylvia,

schöne Tierchen :(

Was fressen denn die so in der Anfangszeit?


Grüße
Daniel
Benutzeravatar
Daniel Z
 
Beiträge: 1046
Registriert: 06.2011
Wohnort: Oberhausen (Baden)
Geschlecht: männlich

Re: Sturisomazucht

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 3. Jul 2011, 13:00

Hallo Daniel.

Nun die Zucht dieser Welse stellte sich für mich im Anfang als sehr schwierig da.
Ich dachte damals man sollte den Welsen ein sehr sauberes und mit frischem Wasser
befülltem Becken zur Verfügung stellen.
Doch das stellte sich als ein Fehler von mir raus.
Das Paar laichte ab und die Jungen schlüpften jedes mal.
Doch nach 5 Tagen starben diese ab.
Ich suchte nach einer Erklärung und wurde hier fündig:
Link

Ich hab es dann mit einem total veralgten Becken versucht.
Wasser wurde nur so viel nach gefüllt wie verdunstet ist.
Nach ca. 6 Wochen haben die jungen Welse bei mir überlebt.
Sie fraßen den Mulm der sich im Becken an gesammelt hat.
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5751
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Sturisomazucht

Beitragvon Daniel Z » 4. Jul 2011, 13:59

Hallo Sylvia,

wie ist denn so das Wachstum der Welse. Gibt ja manche da dauerts ne Ewigkeit bis die mal ein Stück gewachsen sind.


Grüße
Daniel
Benutzeravatar
Daniel Z
 
Beiträge: 1046
Registriert: 06.2011
Wohnort: Oberhausen (Baden)
Geschlecht: männlich

Re: Sturisomazucht

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 4. Jul 2011, 20:01

Hallo Daniel.

Nun das ist bei ihnen auch der Fall.

Bei einigen Welsen kann man beim Wachstum zusehen,
doch diese brauchen schon einige Zeit bis sie größer sind.

Wichtig ist das sie Futterfest sind und dann ordentlich gefüttert werden.
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5751
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Zierfische und Co."

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker