Black Molly

Alles zu Mitbewohner im Diskusbecken.
Hier findet ihr auch alles über Skalare

Black Molly

Beitragvon diskusgerhard » 5. Sep 2019, 17:39

Hallo zusammen,
da meine Mollys sich enorm vermehrt haben wollte ich sie verschenken.
Ein Kleinanzeige bei eBay mit dem Text " ca 50 Black Mollys an Selbstabholer kostenlos abzugeben " wurde aufgegeben. Die Anzeige wurde nicht angenommen mit der Bemerkung " Tiere dürfen nicht kostenlos abgegeben werden ". Ich werde die Tiere mal für 1Cent je Tier anbieten, mal sehen was dann passiert.

Viele Grüße Gerd
Benutzeravatar
diskusgerhard
 
Beiträge: 263
Registriert: 09.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Black Molly

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 6. Sep 2019, 20:48

Hallo Gerd.

Da könnte man sich echt schon aufregen. :smilie_wut: :smilie_wut:
Da möchte man die Tiere kostenlos in gute Hände abgeben und dann so etwas.

Manche würden dann sicher denken "dann eben nicht " und die Tiere ins Klo schütten.

Ich hoffe mal das du sie für 1 Cent abgeben kannst und damit
vielleicht jemanden glücklich machst.
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5835
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Black Molly

Beitragvon AxelU » 20. Sep 2019, 18:35

Hallo zusammen,
im Grunde finde ich es nicht schlecht wenn so kontrolliert wird. Vielleicht einfach den Text so gestallten " Black Mollys abzugeben bei Interesse bitte melden" Dann kann man immer noch sagen sie sind umsonst.
Leider wird ja viel Schindluder mit Tieren getrieben. Beste Beispiel Schlangen, da werden auf einer Börse Junge Schlangen für 10€ angeboten, so kann jeder Depp sie kaufen, was sind schon 10 € ,wenn einem die Schlange zu groß wird , wird sie entsorgt.
Freundliche Grüße Axel
Benutzeravatar
AxelU
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1314
Registriert: 04.2014
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Zierfische und Co."

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron