Weiterentwicklung des Tefe Imports

Alles über Wildfangdiskusfische.

Re: Weiterentwicklung des Tefe Imports

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 24. Nov 2013, 23:06

Hi Bernd.

Na gib doch zu ,du hast ihnen sicher Milchsäurebakterien ins Becken geschüttet. :zwink:

Das machen zur Zeit viele.

Oder gibt es da eine Geheimwaffe um Wilde schnell größer zu machen.Bild
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5826
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Weiterentwicklung des Tefe Imports

Beitragvon Jörg69 » 25. Nov 2013, 13:08

Hallo Bernd,

wofür ist so ein Forum da, um sich auszutauschen?
Solange es nicht um Medikamente geht, finde ich, sollte man auch seine Geheimnisse freigeben.
Ansonsten sollte man nicht etwas in das Forum stellen, worüber man keine Aussagen macht.
Jörg69
 

Re: Weiterentwicklung des Tefe Imports

Beitragvon Verstorben Bernd R » 26. Nov 2013, 19:30

Hallo Jörg,

ich habe nichts ins Forum gestellt bzw. behauptet.
Ich habe euch nur mal wieder Bilder zukommen lassen.

Sylvia, von diesem ganze Hype um die Milchsäurebakkis halte ich überhaupt nichts.
Weiterhin viel Glück bei der Diskushaltung

Bernd
Homepage: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Verstorben Bernd R
 
Beiträge: 453
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Weiterentwicklung des Tefe Imports

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 26. Nov 2013, 19:44

Hallo Bernd.

Das wußte ich doch das du bei so etwas nicht mit machst. :zwink:
Bei dir kommt nur Wasser ins Becken. :zwink:

Hätte aber sein können das du da vielleicht mit Zeholih gearbeitet hast.
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5826
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Weiterentwicklung des Tefe Imports

Beitragvon Jörg69 » 26. Nov 2013, 19:46

Hallo Bernd,

doch, du hast ein Video eingestellt und da das Wasser so unklar ist, gibt es auch Fragen dazu.
Hey....was ist so schlimm daran uns zu erzählen was es mit dem Wasser auf sich hat.
Jörg69
 

Re: Weiterentwicklung des Tefe Imports

Beitragvon Verstorben Bernd R » 27. Nov 2013, 11:20

Hallo Jörg,

nichts ist schlimm daran und ich kann dir versichern das ich keinerlei Zusatz im Wasser habe.
Es ist halt Brunnenwasser. Wenn man pro Tag über 1000 ltr. Wasser wechselt dann vergisst man
schon mal die Filter früh genug auszutauschen.
Jetzt zufrieden?
Weiterhin viel Glück bei der Diskushaltung

Bernd
Homepage: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Verstorben Bernd R
 
Beiträge: 453
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Weiterentwicklung des Tefe Imports

Beitragvon Jörg69 » 27. Nov 2013, 19:32

Hallo Bernd,

Na klar :lol: aber was war dann so schlimm daran, das Geheimnis zu lüften?
Ist schon Ok so...
Jörg69
 

Re: Weiterentwicklung des Tefe Imports

Beitragvon Verstorben Bernd R » 27. Nov 2013, 19:50

Hallo Jörg,

garnichts war schlimm nur ist es komisch das einige so schnell nervös werden und keine Ruhe geben.
Weiterhin viel Glück bei der Diskushaltung

Bernd
Homepage: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Verstorben Bernd R
 
Beiträge: 453
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Weiterentwicklung des Tefe Imports

Beitragvon Jörg69 » 27. Nov 2013, 22:02

Hallo Bernd,

Ich war bestimmt nicht Nervös und ich habe dich nur was gefragt.
Was hat das mit keiner Ruhe geben zu tun, das ist für mich ganz was anderes.
Jörg69
 

Re: Weiterentwicklung des Tefe Imports

Beitragvon Verstorben Bernd R » 29. Nov 2013, 21:21

Hallo Zusammen,

mal ein paar Bilder von heute Abend.
Jörg extra für dich in klar. Ne Spaß beseite, endlich die Filter gewechselt, brauch halt immer Hilfe dabei.
Ein kleines Video kommt noch, es lädt gerade hoch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Weiterhin viel Glück bei der Diskushaltung

Bernd
Homepage: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Verstorben Bernd R
 
Beiträge: 453
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Zurück zu "Wildfang Diskusfische"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron