Seite 1 von 2

Brust (Kropf)

BeitragVerfasst: 10. Okt 2013, 18:25
von Wolfgang E
Hallo, wünsche einen schönen Abend

Ich habe mir vor 3 Monaten unter Anderen 4 feuerrote Scheibchen im Alter von 4 Monaten (8cm) gekauft. Die Tiere hatten eine normale Brust.
Nun 3 Monate später sind wir auf (13cm) gewachsen und unsere Brust (Kropf) ebenfalls deutlich.
Nun meine Frage. Ist das rein erblich bestimmt, oder kann das auch durch Fütterung oder andere Umstände passieren.
Und lacht bitte nicht die Frage beschäftigt mich wirklich.
Übrigens die Fische sind von einer grooooßen Diskuszucht.

Re: Brust (Kropf)

BeitragVerfasst: 10. Okt 2013, 19:35
von Jörg69
Hallo Wolfgang, kannst du bitte nochmal ein Foto von den Tieren zeigen, eine Nahaufnahme

Gruß,

Jörg

Re: Brust (Kropf)

BeitragVerfasst: 10. Okt 2013, 20:34
von Sylvia Hilgemann
Hallo Wolfgang.

Um das richtig beurteilen zu können wäre es wirklich sehr gut
wenn du uns Bilder wie Jörg schon geschrieben hast zeigen könntest.

Alles andere wären dann nur Vermutungen.

Re: Brust (Kropf)

BeitragVerfasst: 10. Okt 2013, 21:59
von Marion
Hallo Wolfgang,

Ich habe mal ein Foto gesucht. Sieht es so aus?

Bild

Tom und Marion

Re: Brust (Kropf)

BeitragVerfasst: 11. Okt 2013, 10:35
von Wolfgang E
Hallo miteinander

@Marion
Ich finde es sieht extremer aus. Hier einmal ein Bild (wie gewohnt schlecht)
Bei dem ist es am stärksten ausgeprägt.
Bild

Re: Brust (Kropf)

BeitragVerfasst: 11. Okt 2013, 10:56
von Thomas Ebinger
Hallo Treff,

bin auch einmal über eure Meinung gespannt, schreibe dann im Anschluss etwas dazu.

Grüße
Thomas Ebinger

Re: Brust (Kropf)

BeitragVerfasst: 11. Okt 2013, 11:04
von Wolfgang E
Hallo

@Thomas, spann mich nicht auf die Folter. Ich möchte dazu noch schreiben daß dieses Kerlchen besonders verfressen ist und somit auch etwas größer ist als die anderen. Bei dem Kleineren bei weitem nicht so stark und da ist auch der Stirnbogen (nennt man das so) wesentlich runder. Die beiden Anderen sind in der Mitte.
So und jetzt klopft in die Tasten bevor dieser Kropf noch weiter wächst. :smilie_wut:

Re: Brust (Kropf)

BeitragVerfasst: 11. Okt 2013, 11:33
von Wolfgang E
Schon wieder da

Ein Bild von dem Mittleren

Bild

und ich bin der Kleinste

IMG]http://i40.tinypic.com/5wfcs3.jpg[/IMG]

Ich habe keine Pünktchenkrankheit, das sind Futterpartikel, ohne die gibt`s kein Bild.

Re: Brust (Kropf)

BeitragVerfasst: 11. Okt 2013, 11:36
von Wolfgang E
Ich hoffe es klappt diesmal

Bild

Re: Brust (Kropf)

BeitragVerfasst: 11. Okt 2013, 13:06
von Jörg69
Hallo Wolfgang...

ich gehe davon aus, das es erblich bedingt ist. Die haben wirklich schon eine stolze Brust, sind aber auch gut genährt.
Bin mal gespannt was der Thomas dazu schreibt.