Zeitumstellung.

Diskussionen zum Diskus

Zeitumstellung.

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 26. Okt 2015, 23:04

Hallo zusammen.

Ich wollte euch mal fragen wie eure Fische jetzt mit der Zeitumstellung zu Recht kommen.
Also bei meinen sieht man das schon recht deutlich.
Morgens brauchen sie länger um wach zu werden.
Abends suchen sie jetzt früher (für sie normal) ihre Schlafposition auf.

Wie sieht das bei euch aus?
Merkt ihr da bei euren Fischen auch was von?
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5751
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Zeitumstellung.

Beitragvon Marcus(malu) » 27. Okt 2015, 19:08

Hallo Sylvia,

ehrlich gesagt habe ich darauf gar nicht bewusst geachtet. Ich stelle mich ja selbst jede Woche um 8 Stunden um, da fällt mir so eine "Kleinigkeit" gar nicht auf.


mfg

Marcus
Marcus(malu)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1313
Registriert: 12.2010
Wohnort: 86444 Affing
Geschlecht: männlich

Re: Zeitumstellung.

Beitragvon AxelU » 28. Okt 2015, 09:44

Hallo Sylvia, ja bei mir fällt es Abends auf. Wie Du schon geschrieben hast stehen sie schon in den Schlafposition.
Aber mit den Tagen wird es besser da ich 1 Std. vorher noch mal etwas Futter gebe treibt der Hunger sie noch mal hervor :lol:
Freundliche Grüße Axel
Benutzeravatar
AxelU
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1258
Registriert: 04.2014
Geschlecht: männlich

Re: Zeitumstellung.

Beitragvon Marion » 4. Nov 2015, 23:16

Hallo Sylvia,

Konntst Du Deine Fische schon an die Zeitumstellung gewöhnen?
Nicht nur die Fische haben die innere Uhr. Unsere Katzen kennen die Fütterungszeit genau und weisen uns jetzt immer 1 Stunde früher darauf hin, dass der Futternapf leer ist. :grins:

Tom und Marion
Zuletzt geändert von Marion am 4. Nov 2015, 23:17, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße von der Nordseeküste
Benutzeravatar
Marion
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1439
Registriert: 11.2010
Wohnort: 26919 Brake
Geschlecht: weiblich

Re: Zeitumstellung.

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 5. Nov 2015, 21:40

Hallo Marion.

Nun es haben sich gier fast alle Fische an die Zeitumstellung gewöhnt,
nur bei den Heckeln noch nicht.

Aber ich finde das auch so weit nicht schlimm.
Sie stehen abends wartend an der Scheibe und wollen ihr Futter. :lol:

Nur morgens hat sich jetzt heraus gestellt das es unter den Tieren einen
Langschläfer gibt, der liegt noch wenn alle anderen Fische durch die Gegend schwimmen
in seinem Gebüsch und schläft noch. :lol:

Ich denke für ihn wäre es sicher noch besser wenn es das Frühstück noch ne Stunde später geben würde. :muaha:
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5751
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker