Reicht Innenfilter?

Diskussionen zum Diskus

Reicht Innenfilter?

Beitragvon Lysann91 » 17. Dez 2017, 12:44

Hallöchen in die Runde :smilie_winke:

Mein neues Aquarium läuft seither ohne irgendwelche Vorkommnisse, sogar mit besseren Wasserwerten als zuvor .

Mein 500 Liter Becken (juwel) läuft mit einem bereits eingebauten Innenfilter. Vorher hatte ich immer nur nur mit Außenfiltern zu tun und frage mich nun , ob mein Innenfilter reicht? Jedoch lese ich auch häufig etwas von einer Überfilterung , wenn man 2 Filter an ein Aquarium angeschlossen hat... woran merke ich denn, dass ein Filter zu wenig sein kann ? Fakt ist , dass ich keinen Platz für ein Filterbecken habe , also kann ich nur mit dieser Art Filter arbeiten.

Ich danke schon mal im voraus und wünsche vorab fröhliche Weihnachten :smilie_xmas_084:

Liebe Grüße Lysann :weih00538:
Lysann91
 
Beiträge: 192
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Reicht Innenfilter?

Beitragvon Fred59 » 17. Dez 2017, 18:49

Hallo Lysann,

wenn nach dem Nitrit-Peak dein Nitrit nicht fällt, dann schafft es der Filter nicht.
Da ist dann einfach zu wenig Ansiedlungsfläche für die Bakterien.
Nitrifikation: Ammonium/ Ammoniak (je nach pH-Wert) > Nitrit > Nitrat.
Wenn dein Filter eingefahren ist, dann sollte sich (wenn du nicht gerade einen Nitratfilter nutzt) der Nitrat-Wert bis zum nächsten Wasserwechsel kontinuierlich erhöhen.
Ich würde also die erste Zeit einmal pro Tag das Wasser auf Nitrit untersuchen.
Und..., ein Nitrit-Peak hat mit der Filtergröße nichts zu tun.
Erst danach wirst du sehen ob Nitrit nicht nachweisbar ist und der Nitrat-Wert steigt.

Überfilterung kann m.M.n nur theoretisch passieren.
Wenn du z.B. bei einem 60L Becken einen 200L Biofilter laufen hast (wer macht das?), dann verbrauchen die Bakterien für die Nitrifikation zu viel Sauerstoff.

LG,
Fred
Zuletzt geändert von Fred59 am 17. Dez 2017, 18:50, insgesamt 1-mal geändert.
Fred59
 
Beiträge: 29
Registriert: 10.2017
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Reicht Innenfilter?

Beitragvon Lysann91 » 17. Dez 2017, 19:22

Hallo Fred,

mein Becken läuft nun mittlerweile seit 3 Monaten , der Nitritpeak ist also schon lange vorbei. Während des Peaks war der höchste Wert bei 1,0 mg/l . Der Nitratgehalt war überhaupt nicht nachweisbar.
Das ist aber nun lange Vergangenheit. Der Nitratgehalt steigt bei mir trotzdem wenn überhaupt gerade mal bei 5 mg/l, allerdings wachsen meine Pflanzen auch sehr schnell und auch super, trotz des sauren Wassers.
Also reicht der Filter, solang wie ich keine Probleme mit Nitrit bekomme :grins:

Ich danke für die Antwort. :grins:

Liebe Grüße Lysann
Lysann91
 
Beiträge: 192
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Reicht Innenfilter?

Beitragvon Fred59 » 17. Dez 2017, 19:46

Lysann91 hat geschrieben:Hallo Fred,


Also reicht der Filter, solang wie ich keine Probleme mit Nitrit bekomme :grins:

Ich danke für die Antwort. :grins:

Liebe Grüße Lysann


Hallo Lysann,

so ist es.

LG,
Fred
Fred59
 
Beiträge: 29
Registriert: 10.2017
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Reicht Innenfilter?

Beitragvon Daniel Z » 20. Dez 2017, 23:27

Hallo Lysann,

der Juwelinnenfilter ist gut, hatte ich auch mal im Diskusbecken!


Grüße
Daniel
Benutzeravatar
Daniel Z
 
Beiträge: 1046
Registriert: 06.2011
Wohnort: Oberhausen (Baden)
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker