Diskus Krank ?

Diskussionen zum Diskus

Diskus Krank ?

Beitragvon Marcel37 » 29. Jan 2015, 18:02

Hallo zusammen ,

3 meiner Diskus 10 cm groß scheiden seit gestern weißen kot aus , richtige fäden ca 5 cm lang . Der eine zeigt etwas schwärzere streifen , die anderen beiden stehen voll in farbe. Fressen tun sie alle 3 noch aber weniger wie vorher . Habe einen Streifen test gemacht Wasserwerte stimmen alle . Sauge jeden tag den Boden ab wenn reste von Futter da sind und fülle es wieder mit Frischwasser auf, Jeden Samstag 50 % Wasserwechsel . Es ist ein 720 Liter Becken mit insgesamt 8 Tieren , alle ca 10-11 cm Groß . Das Becken ist nur mit Sand gefüllt und eine Moorkienwurzel ist als Einrichtung im Becken . Ansonsten noch 5 Panzerwelse als besatz .
Marcel37
 
Beiträge: 13
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Diskus Krank ?

Beitragvon AxelU » 29. Jan 2015, 19:45

Hallo Marcel was fütterst Du denn?
Abwechslung ist bei Diskus wichtig finde ich. Um die fresslust wieder zu steigern versuch mal an Lebendfutter zu kommen. Bei uns wird es bei Zoo & Co angeboten.
Und ein paar eckdaten währen nicht schlecht. Du schreibst Deine Werte sind in Ordnung was hast Du denn für Werte?
Wie warm ist Dein Becken?
Es ist immer besser bei Problemen diesen Fragebogen auszufüllen: posting.php?mode=post&f=5
Dann kann man sich etwa ein Bild vom Becken machen so ist alles ein wenig wie Rätzel raten.
Freundliche Grüße Axel
Benutzeravatar
AxelU
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1261
Registriert: 04.2014
Geschlecht: männlich

Re: Diskus Krank ?

Beitragvon Marcel37 » 29. Jan 2015, 19:53

Hallo

Temperatur 29-30 Grad

PH 6,4
Nitrit 0
Nitrat 0
KH 3
CI2 0

So kommt es aus meiner Leitung

Filter habe Ich eine Innenfilter Mehrkammerfilter mit Siporax,Schaumstoff und Filterwatte .
Einen Außenfilter mit 1400 Liter die Stunde für 700 Liter Aquarien .
Marcel37
 
Beiträge: 13
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Diskus Krank ?

Beitragvon Marcel37 » 29. Jan 2015, 19:54

AxelU hat geschrieben:Hallo Marcel was fütterst Du denn?
Abwechslung ist bei Diskus wichtig finde ich. Um die fresslust wieder zu steigern versuch mal an Lebendfutter zu kommen. Bei uns wird es bei Zoo & Co angeboten.
Und ein paar eckdaten währen nicht schlecht. Du schreibst Deine Werte sind in Ordnung was hast Du denn für Werte?
Wie warm ist Dein Becken?
Es ist immer besser bei Problemen diesen Fragebogen auszufüllen: posting.php?mode=post&f=5
Dann kann man sich etwa ein Bild vom Becken machen so ist alles ein wenig wie Rätzel raten.


Hallo

Temperatur 29-30 Grad

PH 6,4
Nitrit 0
Nitrat 0
KH 3
CI2 0

So kommt es aus meiner Leitung

Filter habe Ich eine Innenfilter Mehrkammerfilter mit Siporax,Schaumstoff und Filterwatte .
Einen Außenfilter mit 1400 Liter die Stunde für 700 Liter Aquarien
Marcel37
 
Beiträge: 13
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Diskus Krank ?

Beitragvon AxelU » 29. Jan 2015, 19:55

Hi Marcel Futter? Was bekommen Deine Fische? :lol:
Die Werte sind eigendlich so in Ordnung.
Freundliche Grüße Axel
Benutzeravatar
AxelU
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1261
Registriert: 04.2014
Geschlecht: männlich

Re: Diskus Krank ?

Beitragvon Marcel37 » 29. Jan 2015, 19:56

Marcel37 hat geschrieben:
AxelU hat geschrieben:Hallo Marcel was fütterst Du denn?
Abwechslung ist bei Diskus wichtig finde ich. Um die fresslust wieder zu steigern versuch mal an Lebendfutter zu kommen. Bei uns wird es bei Zoo & Co angeboten.
Und ein paar eckdaten währen nicht schlecht. Du schreibst Deine Werte sind in Ordnung was hast Du denn für Werte?
Wie warm ist Dein Becken?
Es ist immer besser bei Problemen diesen Fragebogen auszufüllen: posting.php?mode=post&f=5
Dann kann man sich etwa ein Bild vom Becken machen so ist alles ein wenig wie Rätzel raten.


Hallo

Temperatur 29-30 Grad

PH 6,4
Nitrit 0
Nitrat 0
KH 3
CI2 0

So kommt es aus meiner Leitung

Filter habe Ich eine Innenfilter Mehrkammerfilter mit Siporax,Schaumstoff und Filterwatte .
Einen Außenfilter mit 1400 Liter die Stunde für 700 Liter Aquarien


Futter habe Ich selbstgemachtes aus Rinderherz , Fisch , Knoblauch , Spinat, Paprikapulver Vitamienen .
Füttere Ich 6 mal am Tag
Marcel37
 
Beiträge: 13
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Diskus Krank ?

Beitragvon Marcel37 » 29. Jan 2015, 19:58

AxelU hat geschrieben:Hi Marcel Futter? Was bekommen Deine Fische? :lol:
Die Werte sind eigendlich so in Ordnung.




Futter habe Ich selbstgemachtes aus Rinderherz , Fisch , Knoblauch , Spinat, Paprikapulver Vitamienen .
Füttere Ich 6 mal am Tag
Marcel37[Profil ändern] Beiträge: 5Registriert: 01.2015Geschlecht: nicht angegeben
Marcel37
 
Beiträge: 13
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Diskus Krank ?

Beitragvon AxelU » 29. Jan 2015, 20:03

Hi Marcel das Futter hört sich ja gut an :lol: Aber etwas abwechslung wäre hier nicht schlecht. Ich füttere z.B. kein Rinderherz mehr. Bei mir steht Artemia ; Schwarze Mückenlarven; Garandulat und Flockenfutter auf dem Speiseplan dann noch Seidenraupen; lebende Wasserflöhe; lebende Artemia.
Versuch mal etwas Abwechslung rein zu bringen. Wenn Diskus erst mal schlecht ans Futter gehn wird es schwer.
Freundliche Grüße Axel
Benutzeravatar
AxelU
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1261
Registriert: 04.2014
Geschlecht: männlich

Re: Diskus Krank ?

Beitragvon AxelU » 29. Jan 2015, 20:05

ach noch etwas Du brauchst nicht immer alles zu Zitieren ich bin zwar schon etwas älter aber was ich geschrieben hab weiß ich so auch noch :lol:
Freundliche Grüße Axel
Benutzeravatar
AxelU
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1261
Registriert: 04.2014
Geschlecht: männlich

Re: Diskus Krank ?

Beitragvon Marcel37 » 29. Jan 2015, 20:07

Werde morgen mal verschiedene Futtersorten kaufen und es mal ausprobieren . Habe die 3 jetzt mal in ein seperates Becken gesetzt .

Danke für die schnellen Antworten

Grüße
Marcel37
 
Beiträge: 13
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Nächste

Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker