Anschuldigung durch Diskusforum.org

Diskussionen zum Diskus

Re: Anschuldigung durch Diskusforum.org

Beitragvon Harry » 28. Nov 2013, 18:40

Hallo Dieter,
Negativwerbung ist natürlich auch Werbung. Auch geglückt ist, das tatsächlich in den vernünftigen Foren etwas Missstimmung auftrat.
Ich habe mir bewusst etwas Zeit genommen, bevor ich hier nochmals etwas dazu schreibe.
In Sylvias Fall ist es vollkommen korrekt, wenn Sie behauptet keine Persönlichen Mitteilungen lesen zu können. Sie hat definitiv keinen Zugriff.
In den php bezogenen Foren ist es (bei allen) anders, so das der/die Admins sehr wohl auf diese PN`s Zugriff haben / hätten. Diese Zugriffe werden allerdings Protokolliert. Der Zugang zu diesen Protokollen ist jedoch wiederum nicht ganz einfach (da muss man sich etwas auskennen), aber in Rechtsstreiten sehr nützlich .
Wer in einem php Forum erklärt, das er nicht in der Lage wäre, in einem php basiertem Forum, PN`s zu lesen, Lügt ganz offensichtlich. Es zeugt von Unwissenheit oder absichtlicher Fehlinformation. Unwissenheit ist in dem Fall ausgeschlossen wenn man die Adminrechte erhält. Dies habe ich selbst, nach der Übernahme des ph-Diskusforum, miterlebt und Sylvia weiß wen ich meine. Leider ist es in manchen Foren auch so, das jemand als Admin etwas einstellt, ohne das die anderen Teammitglieder davon Kenntnis hatten, und dann auch noch Sinngemäß andeutet, das nun jeder der sich zutraut noch etwas dazu zu schreiben mit Repressalien rechnen muss. Oder der Thread wird gesperrt.
Im Endeffekt, wissen jedoch alle wer und was dahintersteckt. leider haben wir uns in der ersten Welle mitreissen lassen und sind auf diese Masche hereingefallen. Tun wir demjenigen den Gefallen und Gratulieren ihm zu diesem Nonsens.
Ich denke, dadurch halten wir anderen Foren immer noch mehr zusammen.
Weiterhin viel Freude an eurem Hobby und allzeit Gesunde Fische.
Nette(taler) Grüße
Harry
Benutzeravatar
Harry
 
Beiträge: 48
Registriert: 09.2012
Wohnort: 41334 Nettetal
Geschlecht: männlich

Re: Anschuldigung durch Diskusforum.org

Beitragvon Dieter S » 28. Nov 2013, 19:29

Servus Harry
Da ich selber auch ein Forum betreibe (keines für Fische)kenne ich diese Sache.Bei mir hat noch kein Mitglied die Misstrauensfrage gestellt.Das Zeugt doch davon das alle Mitglieder mit mir 100 % zufrieden ist.Ich habe weder hier noch bei dir im Forum solch eine Aüsserung gelesen und gehört.Da sollten wir locker mit umgehen.Neid ist eine ganz schlimme menschliche Art.

Ich gebe dir 100 % Recht.Auch eine solch ,ich sag mal Saublöde Werbung, hinterlässt einen bitteren Beigeschmack der VIELLEICHT andere Leute von unseren Foren fernt halten soll.ABER ich vermute nicht lange.Da spreche ich aus Erfahrung.
Die Zeit ist mit uns!!!

:prostb:
Gruß Dieter

Bild
Benutzeravatar
Dieter S
 
Beiträge: 89
Registriert: 07.2013
Wohnort: Markt Einersheim
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker