Farbschlag German Wonder

Diskussionen zum Diskus

Farbschlag German Wonder

Beitragvon Max20 » 1. Jul 2018, 17:51

Hallo Gemeinde

Kennt jemand bzw. hat jemand den Farnschlag German Wonder ???
habe Gestern 2 geschenkt bekommen (6,5 cm)
Gibt es was besonderes zu beachten ??


Bild
Freundliche Grüße Claus
Benutzeravatar
Max20
 
Beiträge: 91
Registriert: 06.2016
Wohnort: Fürstenwalde (Spree)
Geschlecht: männlich

Re: Farbschlag German Wonder

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 1. Jul 2018, 20:25

Hallo Claus.

Eigentlich muß du nichts bedenken.
Das ist ein neuer Farbschlag aus der Stendkerzucht.
Die Farbvariante kannste mit deren Farbschlag "Leopard"
vergleichen ,nur dies hier haben an statt Streifen Punkte.

Wie alt sind die Kleinen den?
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5835
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Farbschlag German Wonder

Beitragvon Max20 » 1. Jul 2018, 21:17

Hallo Silvia

Danke für die INFO

Das Alter kann ich so nicht sagen die wurden im MEGA-Zoo in Berlin Schönefeld gekauft
Freundliche Grüße Claus
Benutzeravatar
Max20
 
Beiträge: 91
Registriert: 06.2016
Wohnort: Fürstenwalde (Spree)
Geschlecht: männlich

Re: Farbschlag German Wonder

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 2. Jul 2018, 22:25

Hallo Claus.

Ich hoffen mal die Beiden haben sich gut bei dir in deinem Becken einfügen.

Was mich so ein bisschen stört sind die kleinen Löcher im Nasenbereich und
die etwas größen Augen.
Das kannst du aber hin bekommen wenn sie gut fressen.

Schau dann bitte mal drauf das sie gescheid fressen.
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5835
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Farbschlag German Wonder

Beitragvon Max20 » 2. Jul 2018, 23:34

Hallo Silvia

Die fressen sehr gut , alles was kommt , ich habe erst Vorsichtig mit wenig angefangen habe aber festgestellt das sie alles was gegeben wurde sofort ohne Probleme gefressen wurde !!!!

Mit den Löchern ist mir noch gar nicht aufgefallen. Das werde ich im Auge behalten . Mal sehen ob ich eine bessere Fotografie hinbekomme.
Freundliche Grüße Claus
Benutzeravatar
Max20
 
Beiträge: 91
Registriert: 06.2016
Wohnort: Fürstenwalde (Spree)
Geschlecht: männlich

Re: Farbschlag German Wonder

Beitragvon Daniela80 » 24. Dez 2018, 23:50

Hallo zusammen,

die kleinen Löcher im Nasenbereich habe ich bei meinen 10 Stendker Disken auch. Kann zur Zeit nicht genau deuten, ob es sich um Mineralienmangel und die dadurch resultierende Lochkrankheit handelt . Sie fressen alle 10 sehr gut und wachsen prächtig ! Habe sie seit Anfang November und sind 6,5 und 8 cm groß. Werden zur Zeit mit Stendker Good Heart, Artemien, Weiße und Schwarze Mülas und Enchyträen gefüttert. Leben zur Zeit als Aufzuchtgruppe im 200 Liter Aquarium und ziehen im April in ein Juwel Rio 450 um.

Gruß Sascha
Daniela80
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Farbschlag German Wonder

Beitragvon Daniel Z » 26. Dez 2018, 19:03

Hallo,

das Diskus neben den Nasenlöchern noch weitere Löcher in dem Bereich haben ist völlig normal. Die gehören zum Seitenlinienorgan dazu (die hässliche Naht an der Seite).


LG
Daniel
Benutzeravatar
Daniel Z
 
Beiträge: 1052
Registriert: 06.2011
Wohnort: Oberhausen (Baden)
Geschlecht: männlich

Re: Farbschlag German Wonder

Beitragvon Max20 » 26. Dez 2018, 19:57

Hallo Daniel Z

Danke für die INFO

aber woher weiß man denn nun ob es sich um die Lochkrankeit handelt oder nicht ???
Freundliche Grüße Claus
Benutzeravatar
Max20
 
Beiträge: 91
Registriert: 06.2016
Wohnort: Fürstenwalde (Spree)
Geschlecht: männlich

Re: Farbschlag German Wonder

Beitragvon Daniel Z » 27. Dez 2018, 08:51

Hallo Claus,

da muss man schauen ob es mehr Löcher oder ob die Löcher größer werden. Am Besten mit einem scharfen Foto vergleichen. Auch auf weiße Punkte auf der Stirn, die nachher verschwinden und ein Loch hinterlassen sollte man achten.

Außerdem wären die Löcher bei der Lochkrankheit im Knorpelbereich, also auf der Stirn und nicht im Gesicht.


LG
Daniel
Benutzeravatar
Daniel Z
 
Beiträge: 1052
Registriert: 06.2011
Wohnort: Oberhausen (Baden)
Geschlecht: männlich

Re: Farbschlag German Wonder

Beitragvon Max20 » 27. Dez 2018, 17:38

Hallo Daniel Z

Danke für die Auskunft , jetzt kann man gezielt schauen ob da sich was anbahnt oder nicht . (beobachten ist alles)
Freundliche Grüße Claus
Benutzeravatar
Max20
 
Beiträge: 91
Registriert: 06.2016
Wohnort: Fürstenwalde (Spree)
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste