Vorstellung Thomas Steinke

Willkommen beim Diskus-Treff. Wir möchten dich herzlich bitten ,dich im Mitgliederbereich vorzustellen, denn erst nach erfolgter Vorstellung kannst du das Forum in vollem Umfang nutzen.Es kann mitunter etwas dauern bis ihr nach eurer Vorstellung ganz freigeschaltet werdet, denn wir sind nicht immer online. Daher bitten wir euch um etwas Geduld.

Vorstellung Thomas Steinke

Beitragvon Thomas Steinke » 31. Okt 2010, 00:31

Hallo zusammen,
ein paar Leute hier im Forum kennen mich bereits aber nichts desto trotz hier erstmals eine kleine "Kurzvorstellung":
Wie bin ich auf dieses Forum gestoßen?: Ich hatte während der Aquarientage in Ulm die Gelegenheit Thomas Ebinger zu treffen und somit bin ich hier gelandet. Ich durfte Thomas als expliziten Kenner unserer Pfleglingle kennen und schätzen lernen und damit war es keine Frage gerne hier ein bisschen "reinzuschauen und mit zumachen".

Selbst betreibe ich ingesamt zurzeit 3 Aquarien mit den Maßen 300x65x65cm, 200x65x65cm und ein kleines Aufzuchtbecken mit 120x50x50cm.
Insgesamt schwimmen in meinen Becken zurzeit 10 Pigeon Blood, 5 Kobald, 4 Snake Skin, 6 Rot Türkis, 6 Leopard und im Aufzuchtbecken 5 Curipera/RT mix sowie 5 Snake Skin Leopard.
Zuchtversuche wurden von mir auch unternommen aber infolge Zeitmangels wieder eingestellt. Es ist für mich ebenso interessant kleine Tiere zu erwerben und dann groß zu ziehen um zu sehen welches Potential in den Tieren steckt. Es bereitet mir viel Freude, die juvenilen Tiere wachsen zu sehen und sie so optimal wie möglich in der täglichen Pflege in Bezug auf WW und Futter gut zu konditionieren.
Wenn es gewünscht ist, kann ich gerne ein paar Bilder meiner Anlage hochladen.
Herzliche Grüße
Thomas
Thomas Steinke
 

Re: Vorstellung Thomas Steinke

Beitragvon Holly » 31. Okt 2010, 07:13

Hallo Thomas,

:welcome:
selbstverständlich freuen sich hier alle über Bilder, das hört sich sehr Interessant an, ich habe noch nie ein 3 Meter langes Becken gesehen. :lol:
Gruß Holger

Man lernt nie aus
Benutzeravatar
Holly
 
Beiträge: 156
Registriert: 09.2010
Geschlecht: männlich

Re: Vorstellung Thomas Steinke

Beitragvon Martha » 31. Okt 2010, 11:31

hallo Thomas,

:welcome:

über Bilder deiner Fische würden wir uns sehr freuen :grins:
Martha
 

Re: Vorstellung Thomas Steinke

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 31. Okt 2010, 13:52

Hallo Thomas,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. :welcome:
Es ist schön das du zu uns gefunden hast.
Vielen Dank für deine Vorstellung. :(

Wenn du Lust hast kannst du uns sehr gern ein paar Bilder von deinen
Becken und deinen Fischen zeigen.

Den wir lieben Bilder von schönen Fischlis. :wink:

Ich wünsche dir einen regen Erfahrungsaustausch und viel Spaß hier im Forum.

Wenn du mal Abends Zeit hast empfehle ich dir den Chat hier im Forum.
Es lohnt sich wirklich abends dort mal vorbei zu schauen. :grins:
Dort tummeln sich sehr viele Mitglieder rum und tauschen in netter Runde
sehr viele Erfahrungen in verschiedenen Bereichen aus.
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5825
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorstellung Thomas Steinke

Beitragvon Thomas Ebinger » 31. Okt 2010, 16:20

Hallo Thomas,

Auch von meiner Seite war die Begegnung auf der Aquaristikmesse in Ulm eine Bereicherung.

vielen Dank für Deine Anmeldung und viel Spaß hier im Diskustreff.

Grüße
Thomas Ebinger
Benutzeravatar
Thomas Ebinger
 
Beiträge: 742
Registriert: 10.2010
Wohnort: 71229 Leonberg
Geschlecht: männlich

Re: Vorstellung Thomas Steinke

Beitragvon Verstorben Bernd R » 31. Okt 2010, 22:59

Hi Thomas,

herzlich willkommen auch von meiner Seite. Hoffe wir können viel mit einander kommunizieren.
Weiterhin viel Glück bei der Diskushaltung

Bernd
Homepage: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Verstorben Bernd R
 
Beiträge: 453
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Vorstellung Thomas Steinke

Beitragvon Thomas Steinke » 31. Okt 2010, 23:38

Hallo Bernd,
vielen Dank! Gerne, jederzeit können wir uns hier austauschen. Es freut mich immer, wenn ich noch etwas dazu lernen kann oder selbst vielleicht den einen oder anderen Tipp beisteuern kann.
Herzliche Grüße Thomas
Thomas Steinke
 

Re: Vorstellung Thomas Steinke

Beitragvon Holly » 1. Nov 2010, 13:52

Hallo Thomas,

sehr schöne tiere und ein beeindruckendes Becken allerdings für das Wohnzimmer wohl eher zu groß und so einen Keller hab ich nicht, macht bestimmt auch ne Menge arbeit und kostet bestimmt auch viel Zeit.
Gruß Holger

Man lernt nie aus
Benutzeravatar
Holly
 
Beiträge: 156
Registriert: 09.2010
Geschlecht: männlich

Re: Vorstellung Thomas Steinke

Beitragvon Thomas Steinke » 1. Nov 2010, 19:05

Hallo Holger,
die "Arbeit" geht so. Vieles ist quasi automatisiert, d.h. Wasserzulauf geht über meine Osmoseanlage, der Ablauf wird mittels Schläuche halb automatisiert, nur den Sand, der beim Absaugen mitgeht, fange ich wieder auf und wasche ihn in "Goldgräbermanier" aus und führe ihn wieder ins Becken zurück.
In der Woche benötige ich ca. 1200l Wasser durch WW.
Herzliche Grüße Thomas
Thomas Steinke
 

Re: Vorstellung Thomas Steinke

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 1. Nov 2010, 19:53

Hallo Thomas,

nun in deinen Keller möchte ich wohl schon gern einziehen. :wink:

Vielen Dank für die tollen Bilder

Da hast du ja echt super schöne Fische schwimmen.
Die gefallen mir wirklich sehr gut. :grins:

Was hast du den da in deinem Aufzuchtbecken den so schwimmen?
Die Süßen sehen ja wirklich sehr hübsch aus und so wie ich das sehe entwickeln sie gerade ihre Farbe.
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5825
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Mitgliedervorstellungen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast