Hallo aus Köln

Willkommen beim Diskus-Treff. Wir möchten dich herzlich bitten ,dich im Mitgliederbereich vorzustellen, denn erst nach erfolgter Vorstellung kannst du das Forum in vollem Umfang nutzen.Es kann mitunter etwas dauern bis ihr nach eurer Vorstellung ganz freigeschaltet werdet, denn wir sind nicht immer online. Daher bitten wir euch um etwas Geduld.

Hallo aus Köln

Beitragvon dahli » 15. Okt 2013, 12:20

Hallo allerseits,

ich heisse Daniel bin 31 und Komme aus Köln, ich bin seit 15 Jahren der Aquaristik verfallen.
Werde mich diesmal an die sogenannten Könige Trauen, weil sie einfach nur Elegant und Wunderschön sind.

Im moment besitze ich ein 350l Becken das wie folgt besetzt ist, 15 Neons, 9 Rot Blaue Kolumbiensalmer, 4 Albino und 4 Marmor panzerwelse, sowie ein Kakadu und Schmetterligsbuntbarsch Pärchen.
Gefiltert wird über ein Eheim 2226 Aussenfilter, eine Co2 Anlage der firma JBL ist auch Angeschlossen da ich einige Pflanzen pflege.

Da alles sogesehen neu für mich ist würde ich mich freuen über Haltungs bzw. Pflegetips von euch zu erfahren.

lg
Daniel
dahli
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Hallo aus Köln

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 15. Okt 2013, 12:44

Hallo Daniel,

von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. :welcome:
Es ist schön das du zu uns gefunden hast.

Ich finde es sehr gut das du dich vor dem Kauf der Fische über ihre Lebendbedingungen
informieren möchtest. :gut:

Es wäre schön wenn du uns einmal ein Bild deines Beckens zeigen würdest.
Dann könnte man vielleicht noch besser sehen ob du vielleicht dort etwas ändern müsstest.

Wie sind den die Wasserwerte deines Beckens?

Deine Fragen werden dir sicher hier viele im Forum beantworten können.

Ich wünsche dir einen regen Erfahrungsaustausch und viel Spaß hier im Forum.

Wenn du mal Abends Zeit hast empfehle ich dir den Chat hier im Forum.
Es lohnt sich wirklich abends dort mal vorbei zu schauen.
Dort tummeln sich sehr viele Mitglieder rum und tauschen in netter Runde
sehr viele Erfahrungen in verschiedenen Bereichen aus. :grins:
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5826
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus Köln

Beitragvon Jörg69 » 15. Okt 2013, 12:51

Hallo Daniel,

:welcome: und schön das du jetzt hier angemeldet bist.

Kannst du mal ein Foto von deinem Becken zeigen, damit wir uns ein besseres Bild von deinem Becken machen können.
Mich würde interessieren wieviel Pflanzen du in dem Becken hast und ob das CO2 wirklich nötig ist.

Das CO2 ist ein Atemgift was der Diskus nicht so gut verträgt wenn es zu hoch eingestellt ist.
Auch wenn du kein Anfänger in der Aquaristik bist, würde ich dir empfehlen bei einem Bepflanzten Becken nicht zu kleine Diskusse zu kaufen, die sollten schon mindestens 12cm haben und es sollten mindestens sechs Stück sein.

Hast du schon einen Farbschlag vor Augen?

Lese dich mal in Ruhe hier ein und wenn du fragen hast, immer raus damit und komm doch mal Abends in den Chat, da ist immer was los und da kann man sich super austauschen mit dem Mitgliedern.
Jörg69
 

Re: Hallo aus Köln

Beitragvon Frank P. » 15. Okt 2013, 15:53

Hallo Daniel,

:welcome:

Ich wünsche dir hier viel Spaß und einen regen Informationsaustausch
Liebe Grüße
Frank
Benutzeravatar
Frank P.
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 924
Registriert: 12.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Hallo aus Köln

Beitragvon Ulrike » 15. Okt 2013, 17:31

Hallo Daniel,

Herzlich Willkommen im Treff.

Schön das Du dich im Vorfeld zuerst sachkundig machen möchtest.

350l ist so auch der Anfang der Beckengröße für Diskus. Nach oben natürlich keine Grenzen gesetzt :lol:

Gruß
Uli
Benutzeravatar
Ulrike
 
Beiträge: 239
Registriert: 07.2011
Wohnort: Windhagen Ww
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus Köln

Beitragvon Marcus(malu) » 15. Okt 2013, 19:55

Hallo Daniel,

herzlich willkommen hier im Treff.

Mit Pflanzen und Diskus ist so ne Sache, vor allem wenn sie klein sind.
Also entweder große Diskus kaufen und gut oder kleine und Pflanzen raus.
Mit Pflanzen und Bodengrund ist es immer sehr schwierig das Becken rein zu halten.


Ich meine nicht nur optisch rein. Da verschwindet sehr viel im Bodengrund und unter den Pflanzen.
mfg

Marcus
Marcus(malu)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1333
Registriert: 12.2010
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Mitgliedervorstellungen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron