Züchterliste

Diskussionen zum Diskus

Züchterliste

Beitragvon ralfonso » 11. Mär 2011, 21:32

Schönen guten Abend zusammen,
Ich habe mir heute mal die Züchterliste angesehen die hier veröffentlicht wurde.
Hier möchte ich kurz etwas bemerken was mir sehr am Herzen liegt.
Unter den angegebenen Züchter ist ein Herr H. aufgeführt. Ich habe bei Ihm meine ersten Diskus gekauft weil ich von der Qualität überzeugt war. Aber, ja aber voll daneben getippt. Gleich nach dem Einsetzen in das 3Monate eingelaufenen Aquarium hat sich der Erste schon mal krankgemeldet (habe noch von Ihm Filtermaterial mitgenommen damit sich das Wasser noch besser angleichen konnte.) Nach drei Tagen der zweite. Habe versucht mit dem Züchter Kontakt aufzunehmen Keine Chance . Ich machs kurz Insgesamt sind mir von 8 Tieren nach ca. 3Monate 3gestorben. Habe sie ärztlich untersuchen lassen .Man sagte mir Fisch Tb. Habe noch mal versucht mit Ihm Kontakt aufzunehmen . Antwort von Ihm am Telefon. Bei mir waren sie gesund. Habe Hr. H. auf der Duisburger Diskusmesse getroffen. Er wollte mir auf meine Fragen was evtl. Ursache war keine Auskunft geben. Habe dann aber Erfahren von anderen Züchtern vor Ort das er Fische aus Asien kauft und sie als eigene Züchtung deklariert. Dabei versucht er auch Auszustellen um dann bei einer Prämierung als erfolgreicher Züchter dazustehen. Ich werde bei diesem Züchter einen großen Bogen machen. Das war meine Erfahrung aus Viernheim,. Ich sage hier deutlich Finger weg. Hier wurde nur Geld eingenommen. Aber von seriös keine Spur
mfg Ralf

12.03.20011 Beitrag geändert.Admin
ralfonso
 
Beiträge: 5
Registriert: 03.2011
Wohnort: 26409 Witmmund
Geschlecht: männlich

Re: Züchterliste

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 12. Mär 2011, 18:09

Hallo Ralf.

Vielen Dank für die Erfahrung zu dem Züchter.
Nun es gibt immer wieder positive und negative Erfahrungen die,
die einzelnen Forenmitglieder mit den einzelnen Züchtern machen.

Natürlich sollte man schon seine eigenen Erfahrungen machen.
Aber es werden sicher einige Mitglieder durch deine hier geschilderten Erfahrungen beim
kauf von Diskusfischen sensibilisiert.

Für den Tod der Fische in deinem Becken kann es auch andere Ursachen gegeben haben.
Leider kann man das jetzt nicht nachvollziehen.
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5753
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Züchterliste

Beitragvon ralfonso » 12. Mär 2011, 18:35

Hallo Sylvia,

vielen Dank für Deine Meinung.
Natürlich können es auch andere Ursachen gewesen sein die zum Tod mehrer Tiere geführt haben. Schon aus dem Grunde hatte ich mich für ausgewachsene Tiere entschieden. Sie sollen ja Stress besser aushalten können.
Im" ehrlichen Diskusforum "wird dieser Züchter auch aufgeführt auch mit dem Hinweis das er zweifelhaft ist weil sich da auch andere Diskushalter übers Ohr gehauen fühlten.

Ich wollte meine Meinung nur äußern damit viele Mitglieder zumindest eine gewisse Vorsicht walten lassen und nicht blind vertrauen. Es wird immer Ausfälle geben, klar aber das man den Kunden nicht betreut nach dem Kauf finde ich nicht in Ordnung.
liebe Grüße aus Büchig,
Ralf
ralfonso
 
Beiträge: 5
Registriert: 03.2011
Wohnort: 26409 Witmmund
Geschlecht: männlich

Re: Züchterliste

Beitragvon ralfonso » 12. Mär 2011, 19:16

Hallo Frank.
Du hast vollkommen recht es war ein Fehler von mir Namen Preis zu geben. Es wird nicht mehr vorkommen.
Hatte nur den Namen gelesen und da sind halt Erinnerungen hochgekommen.
Werde mich zukünftig diesbezüglich zurück halten
Gruß Ralf
ralfonso
 
Beiträge: 5
Registriert: 03.2011
Wohnort: 26409 Witmmund
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker