Was ist euch wichtiger: Länge oder Höhe?

Diskussionen zum Diskus

Was ist euch wichtiger: Länge oder Höhe?

Beitragvon Daniel Z » 10. Jan 2012, 10:36

Hallo,

welche Beckenform haltet ihr für besser/schöner bei der Diskushaltung. Eins das eher lang und dafür nicht so hoch ist oder eins das relativ kurz aber dafür sehr hoch ist?

LG
Daniel
Benutzeravatar
Daniel Z
 
Beiträge: 1044
Registriert: 06.2011
Wohnort: Oberhausen (Baden)
Geschlecht: männlich

Re: Was ist euch wichtiger: Länge oder Höhe?

Beitragvon Verstorben Bernd R » 10. Jan 2012, 17:29

Hallo Daniel,

früher haben wir nichts anderes als 50 cm Höhe gekannt. Heute würd ich unter 60 cm nicht mehr anfangen.
Allerdings ist alles eine Frage der Geldbörse. Auch heute bekommst du 50er Höhen wesentlich günstiger.
Wenn du allerdings in der Lage bist dir die Einzelteile selber zusammen zustellen kannst du auch 60er Höhen gut kaufen.
Nacktes Becken 2 mtr x60x60 für 295 Euro-
Weiterhin viel Glück bei der Diskushaltung

Bernd
Homepage: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Verstorben Bernd R
 
Beiträge: 453
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Was ist euch wichtiger: Länge oder Höhe?

Beitragvon Daniel Z » 10. Jan 2012, 17:44

Hallo Bernd,

stimmt die nackten Glasbecken sind sehr günstig. So eine Komplettkombination würde ich mir auch nicht mehr kaufen.

Ich finde eigentlich beide Beckenmaße ganz schön. Bei der 50er Höhe merkt man erst wie klein die ist, wenn man 20 cm Diskus aus einem Becken mit 70er Höhe reinsetzt.


LG
Daniel
Benutzeravatar
Daniel Z
 
Beiträge: 1044
Registriert: 06.2011
Wohnort: Oberhausen (Baden)
Geschlecht: männlich

Re: Was ist euch wichtiger: Länge oder Höhe?

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 10. Jan 2012, 20:44

Hallo zusammen.

Wie war das größer geht immer. :lol:
Mein altes Becken war 2,oox70x60,das neue Becken hat jetzt 2,00x70x65. :grins:
Wenn ich Altums hätte würde ich wahrscheinlich ein noch höheres Becken nehmen,
aber das würde dann leider nicht mehr zu meinem Schrank passen.

Bei höheren Becken muß man schon bedenken ob dann auch die Beleuchtung stimmt,
wenn man Pflanzen in dem Becken sind.

Wer von euch hat den höhere Becken und wie habt ihr das mit der Beleuchtung gelöst?
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5643
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Was ist euch wichtiger: Länge oder Höhe?

Beitragvon Marcus(malu) » 11. Jan 2012, 17:46

Hallo,

ich habe die niedrige variante, also nur 50 cm hoch und 50 cm tief, dafür 220 cm lang. Ansich gefällt mir das Format so schon sehr gut, die Fische können schön hin und her schwimmen. Vor allem meine ich nützen die Tiere eher die Länge als die Höhe. Ich hatte halt schon eine 50er Höhe bei meinen Tropheus, das war denen auch lieber.
Wenn ich größer gehen würde, dann würde ich noch mehr Tiefe nehmen. Wenn ich dann noch Kapazitäten frei hätte, käme noch die Höhe dazu.

Aber bei mir ging es halt um die Statik, da wollte ich halt die 500-600 Liter Marke nicht überspringen.

Und da war mir die Länge halt wichtig, das sieht halt jetzt schon ziemlich groß aus. Die Tiefe hätte man nicht so wahrgenommen.

Wenn ich freie Wahl hätte und auf nichts aufpassen müßte, würde ich 300 x 70x70 nehmen :lol:

mfg

Marcus
Marcus(malu)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1281
Registriert: 12.2010
Wohnort: 86444 Affing
Geschlecht: männlich

Re: Was ist euch wichtiger: Länge oder Höhe?

Beitragvon Daniel Z » 12. Jan 2012, 12:30

Sylvia Hilgemann hat geschrieben:Wer von euch hat den höhere Becken und wie habt ihr das mit der Beleuchtung gelöst?

Hallo Sylvia,

ich hab einfach Pflanzen rein, die aus abgestorbenen und mit Sediment überdeckten Wasserorganismen gemacht sind. :(


LG
Daniel
Benutzeravatar
Daniel Z
 
Beiträge: 1044
Registriert: 06.2011
Wohnort: Oberhausen (Baden)
Geschlecht: männlich

Re: Was ist euch wichtiger: Länge oder Höhe?

Beitragvon Frank P. » 12. Jan 2012, 16:55

Hallo Zusammen
Ich habe auch eine 60cm Höhe ,da ist es noch einfach mit der Beleuchtung.Ich würde eher in die Tiefe und Länge gehen als in die Höhe.Dann hat man mehr Gestaltungsmöglichkeiten.
Liebe Grüße
Frank
Benutzeravatar
Frank P.
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 900
Registriert: 12.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Was ist euch wichtiger: Länge oder Höhe?

Beitragvon Marcus(malu) » 12. Jan 2012, 19:20

Hallo,

noch was dazu. Wenn das Becken sehr Hoch ist, und dazu noch sehr tief, benötigt man Arme wie ein Orang-Utan, um es anständig zu reinigen. Also entweder die Badehose an oder akrobatische Verrenkungen!



mfg

Marcus
Marcus(malu)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1281
Registriert: 12.2010
Wohnort: 86444 Affing
Geschlecht: männlich

Re: Was ist euch wichtiger: Länge oder Höhe?

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 12. Jan 2012, 20:38

Hallo zusammen.

Sewlbst bei meiner Beckenhöhe von 65 habe´ich schon Probleme
wenn ich im Becken Pflanzen setzen muß.

Hilfsmittel ist dann eine Leiter und auch fast eine Taucherausrüstung. :lol:
Dafür passe ich dann aber in mein Becken. :lol:
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5643
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Was ist euch wichtiger: Länge oder Höhe?

Beitragvon Andi M. » 12. Jan 2012, 23:07

Hallo zusammen,

ich finde diese Frage kann man nicht pauschal beantworten. Ich denke das Verhältnis muss stimmen. Ich für meinen Teil würd kein Becken mehr mit weniger als 70cm höhe haben wollen, die Tiefe ist nicht ganz so wichtig, aber 60cm sollten es auch minimum sein dass sich eine Echninodorus voll entfalten kann (und natürlich auch für die Fische als Schwimmraum). Die länge ist jetzt natürlich auch sehr wichtig und die sollte mindestens 1,20m betragen (mM nach).

So jetzt ist halt die Frage was macht man? Am liebsten würd sich sicher jeder so ein Becken wie Marcus es schon erwähnt hat aufstellen (300x70x70cm oder mehr), jedoch gibt es bei den meisten mindestens einen, meist jedoch wesentlich mehr Gründe warum das nicht geht.
Jetzt muss man aus dem was einem zur Verfügung steht das Beste machen.

Am besten so:
Grosses Grundstück kaufen -> Riesen Aquarium bauen -> Haus drumherum bauen :Spaß:

Mein Becken hat übrigens die Maße 180cmx70cmx70cm, allerdings mit gebogener Frontscheibe so das "nur" noch 800 Liter Fassungsvermögen (Brutto) übrigbleiben.
Dürfte ich mir aussuchen welches Maß ich verändern will würde es bei mir eindeutig die Länge sein!!!

MfG And
Andi M.
 
Beiträge: 210
Registriert: 01.2011
Wohnort: 85276 Pfaffenhofen a.d. Ilm
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker