Walnussblätter

Diskussionen zum Diskus

Walnussblätter

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 30. Okt 2015, 06:33

Hallo zusammen.

Ich hätte da mal eine Frage und hoffe das ihr mit da weiter helfen könnt.
Und zwar geht es um Walnussblätter.

Ich hatte mir im letzten Monat frische Walnussblätter von einem Baum gepflückt um
sie später getrocknet zu verwenden.
Die Blätter habe ich noch grün aufgehängt zum trocknen.
Jetzt sind sie zwar trocken aber noch grün, sie sind nicht wie ich das
eigentlich erwartet hatte braun geworden. :denk:

Kann man diese grünen Blätter jetzt verwenden oder sollte man es besser lassen?
Nicht das am Ende in diesen Blättern noch Stoffe sind die mehr schaden wie helfen.

Ich würde mich über eure Antworten freuen.
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5644
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Walnussblätter

Beitragvon Günter-W » 30. Okt 2015, 10:45

Hi Sylvia,

ich habe sie ebenfalls grün vom Baum gepflügt und getrocknet und sie sind wie bei dir auch nicht braun geworden eher so grünlich graubraun die Blätter nehme ich sehr gerne bei meinen Garnelen / L Welsen Zucht als Zusatzfutter was sehr gerne angenommen wird. Schädlich oder gar Giftig sind sie nicht jedenfalls sind beim Verzehr der Blätter keine Garnelen/Welse Eingegangen.

In wie weit sie nun Humine / Tannine und sonstigen gute Eigenschaften an das Wasser abgeben kann ich auch nicht sagen und halte mich so an Erfahrungswerte von anderen das Wasser hat sich auch in der Farbe kaum geändert wie zB bei SMBB oder Torf .

Die Blätter ( 3 kleine auf 100 ltr.) gebe ich auch in die Diskusbecken als Futter für die Welsen die Diskus selbst reagieren auf die Blätter nicht ansonsten nehme ich immer noch die SMBB die die Verwandtschaft meiner Frau in VN kurz vor dem Fallen der Blätter vom Baum gepflückt werden. Bei der Gelegenheit will ich auch davor warnen die Rinde von dem Seemandelbaum zu nehmen da es schon zu Todesfälle gekommen ist. :denk:
Lg
Günter-W
Ra.
Günter-W
 
Beiträge: 852
Registriert: 09.2010
Wohnort: Rastatt
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker