Wahl des richtigen Aquariums

Diskussionen zum Diskus

Wahl des richtigen Aquariums

Beitragvon rocco » 5. Mär 2011, 19:08

Guten Abend

Wir haben bereits das erste Problem, der Platz an dem unserer Aquarium mal stehen sollte.

Meine bessere Hälfte möchte das Aquarium als Raumteiler zwischen Küche und Esszimmer. Die Größe des Aquariums wäre dann 140 oder 160 x 80 x 70. Wie sind Erfahrungen von Raumteiler generell, da die Fische sich von drei Seiten bestaunen lassen müssen. Da dieser Standort nicht sehr ruhig sein wird, habe ich meine Bedenken.

Ich selber, möchte das Becken aber lieber im Wohnzimmer stehen haben, da lässt sich mit der Kantenlänge noch einiges mehr herausholen, dafür wäre die Tiefe mit 70 gesetzt. Gefallen würde mir so ein Deltabecken, habe aber im Laden bereits gesehen, es verzerrt das Ganze etwas. Die Optik darf natürlich nicht ausser acht gelassen werden, dachte an eine Länge von 250.

mfg. Rocco
rocco
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.2011
Geschlecht: männlich

Re: Wahl des richtigen Aquariums

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 5. Mär 2011, 20:48

Hallo Rocco.

Nun ich habe ein Raumteiler als Becken.
Die Fische haben damit eigentlich keine Probleme und
schwimmen munter von rechts nach links.

Lieber hätte ich aber ehrlich gesagt ein Becken an der Wand.
Leider geht das nicht, da unser Fußboden ein Dielenboden ist.
Zur Sicherheit haben wir dann das Becken auf eine tragende Wand gestellt.

Nun bei einer Länge von 2,50 m würde ich schon ja sagen. :lol:
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5631
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Wahl des richtigen Aquariums

Beitragvon Marcus(malu) » 5. Mär 2011, 21:02

Hallo,

ich plane ein neues Becken mit den Maßen 220 cmbzw 240 x50x50 cm.

Sieht zwar etwas schlauchig aus, aber mir gefällt es!

mfg

Marcus
Marcus(malu)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1278
Registriert: 12.2010
Wohnort: 86444 Affing
Geschlecht: männlich

Re: Wahl des richtigen Aquariums

Beitragvon rocco » 5. Mär 2011, 22:36

Guten Abend

Es stört die Fische nicht wenn dauernd irgendwer dort vorbeihuscht? Die Küche ist ja das Zimmer welches am meisten frequentiert wird bei uns. Kühlschrank auf, Kühlschrank zu :prost:

Nein im Ernst, ich bin da nicht wirklich davon überzeugt, dass die die richtige Lösung ist, ihr wisst was ich meine. Jetzt heisst es solange stürmen bis das Wohnzimmer freigegeben wird. Haltet mir die Daumen.

mfg. Rocco
rocco
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.2011
Geschlecht: männlich

Re: Wahl des richtigen Aquariums

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 6. Mär 2011, 14:59

Hallo Rocco.

Nun mit dem Standort muß ich dir schon Recht geben.
In der Küche ist schon einiges mehr los wie bei mir im Ess- und Wohnbreich.
Da könnten sich die Fische schon etwas gestört fühlen.

Auch finde ich das Wohnzimmer schon besser für ein Becken,
da man dort dann entspannt und in Ruhe seine Fische anschauen kann.
Vor allem abends.

Ich drück dir ganz doll die Daumen das du Erfolg hast und würde
mich sehr über eine positive Entscheidung für dich freuen. :(

Bitte halte uns dich auf dem Laufenden.
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5631
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Wahl des richtigen Aquariums

Beitragvon rocco » 6. Mär 2011, 23:38

Guten Abend Markus

wirst du auch einen Raumteiler aufstellen?


Danke Sylvia für deine Antwort, werde es weiterleiten.

mfg. Rocco
rocco
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.2011
Geschlecht: männlich

Re: Wahl des richtigen Aquariums

Beitragvon Marcus(malu) » 7. Mär 2011, 20:47

Hallo Rocco,

ne es würde an eine Wand kommen. Im Wohnzimmer

mfg

Marcus
Marcus(malu)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1278
Registriert: 12.2010
Wohnort: 86444 Affing
Geschlecht: männlich

Re: Wahl des richtigen Aquariums

Beitragvon rocco » 10. Mär 2011, 18:11

Hallo

nach längerer Diskussion und ein paar Gläschen :prost: in der Standort bestimmt. Es wird im Wohzimmer stehen.

Da ich bereits Ausschau halte nach dem Glas, hat es mich doch sehr erstaunt, wie die Preisdifferenzen zwischen 200 cm und 250 cm sind. Genauso sieht es beim Unterschrank aus. Es ist zwar schade, aber ich werde wegen 50 cm nicht soviel mehr an Geld investieren, alleine aus der Differenz gibt es einige schöne Diskus zu kaufen. :(

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Sowas hab ich mir in etwa vorgestellt, der Anbieter verkauft Becken 200x70x60 aber der Unterschrank ist nur 60 tief. Ich glaube nicht, dass es gut geht, wenn 10 cm überstehen, oder?

Jetzt meine nächste Frage besser Aussenfilter oder Innenfilter. Von HMF halte ich nicht viel, da hier nach einiger Zeit auf dem Sand zuviel Mulm liegenbleiben wird.

Jetzt geh ich weiter auf die Suche.

Eventuell habt ihr mir noch Adressen wo ich fündig werden kann, keine Designerstücke.

Besten Dank

mfg. Rocco
rocco
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.2011
Geschlecht: männlich

Re: Wahl des richtigen Aquariums

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 10. Mär 2011, 19:48

Hallo Rocco.

Ich freue mich für dich das du doch deinen Wunschort
für das Becken bekommen hast. :(

Schau mal vielleicht ist das hier etwas für dich:
Link
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5631
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Wahl des richtigen Aquariums

Beitragvon rocco » 10. Mär 2011, 23:20

Guten Abend Sylvia

ja wäre ein tolles Angebot, die Tiefe ist mir aber mit 50 zuwenig. Werde weiter Ausschau halten. Bezüglich der Filterwahl bin ich auch noch am stöbern.

Danke erstmal für den Tip.

mfg. Rocco
rocco
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.2011
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker