Sandempfehlungen???

Diskussionen zum Diskus

Re: Sandempfehlungen???

Beitragvon Aqualady81 » 2. Nov 2012, 23:20

FERTIG :lol:

Habe gestern endlich das Becken "komplettsaniert"
Hier ein Vorher/Nachhervergleich

Bild

Bild

Hoffe, das mit den Bildern funktioniert.

Habe mich jetzt für eine Mischung von feinem und gröberen Filtersand entschieden.
Grüße,
Christina
Aqualady81
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.2012
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: weiblich

Re: Sandempfehlungen???

Beitragvon Karl-H » 3. Nov 2012, 09:49

Hallo Marcus.
Nein ,es hat schon seine Richtigkeit.Alle Fische und Pflanzen kommen damit klar und kein Mulm
kann im Boden verschwinden und faulen.Alle Mitglieder meines Vereins verwenden Ihn auch und haben damit keine Probleme. Zement verwenden wir nur außerhalb der Aquarien.
LG Karl-H.
Karl-H
 
Beiträge: 41
Registriert: 10.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Sandempfehlungen???

Beitragvon spunt » 3. Nov 2012, 11:15

Hallo,

Karl-H hat geschrieben:Ich habe
0 - 3 mm Körnung und später 0-8 mm
Estrichrheinsand verwendet
LG Karl -H.


das kenne ich aus anderen Foren(nicht Diskus) auch. Da wird oft so eine Mischung empfohlen. Auf alle Fälle sieht es natührlicher aus, als eine gleichmäßige Körnung. Nur sollte er gut gewaschen sein und keine Lehmanteile mehr enthalten, das wird wohl der "Zementfaktor" sein.
Gruß Holger
spunt
 
Beiträge: 316
Registriert: 10.2011
Wohnort: 04565 Regis-Breitingen
Geschlecht: männlich

Re: Sandempfehlungen???

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 3. Nov 2012, 21:21

Hallo Sabrina.

Das sieht doch schon mal echt ganz anders aus. :gut:

Das Becken macht jetzt einen super schönen und hellen Eindruck.
Selbst die Farben der Fische wirken jetzt auf mich sehr viel kräftiger.

Mein Kompliment zu dem super schönen Umbau.Klasse. :smiley_emoticons:
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5631
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Sandempfehlungen???

Beitragvon Kalle1957 » 3. Nov 2012, 22:33

Hallo Christina,

ich verwende Quarzsand mit einer Körnung 0,7-1,2 mm.Schneeweiß ,gebrannt ,entstaubt und Trinkwasser geeignet.

:smilie_winke:
Liebe Grüße aus Kiel
Kalle
Benutzeravatar
Kalle1957
 
Beiträge: 613
Registriert: 01.2011
Wohnort: Kiel
Geschlecht: männlich

Re: Sandempfehlungen???

Beitragvon flo2302 » 26. Feb 2013, 16:12

Ich weiß nicht ob der Link schon wo anders ist aber ich denke doch ganz nützlich ;)

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Greetz

Flo
flo2302
 
Beiträge: 37
Registriert: 02.2013
Wohnort: 91275 Auerbach
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AxelU und 1 Gast

web tracker