Neue Diskusart Xingu`

Diskussionen zum Diskus

Neue Diskusart Xingu`

Beitragvon Marcus(malu) » 18. Aug 2014, 18:37

Hallo,

möchte mal kurz über einen Vortrag von dem Forentreffen in Neuburg berichten.

Dirk Bellstedt referierte über die Diskusarten.

P1010346.JPG


Ich möchte jetzt hier keinen Fachvortrag halten, auch keine Fachbegriffe verwenden.

Ich möchte nur kurz zusammenfassen.
Es wurden Diskusfische an verschiedenen Fangorten gefischt und diese auf 2 verschiedenen Arten Genuntersucht. Welche 2 Arten das genau waren kann ich leider nicht mehr sagen.

Auf der Karte sieht man das es eben Grüne, braune, Blaue, Heckel gibt, und eben den Xingu.
Vor allem im Hauptgebiet findet man viele Fische, die sowohl Gene von der einen und der anderen Art haben.(siehe Anhang). Vor allem findet man in Braunen Heckel und Blaue Gene, die Grünen sind noch sehr stark eigens. Und der Xingu aus dem Rio Xingu hat fast nur eigene Gene.(Fangpunkt 23)
P1010348.JPG

Das ganze hat mit der Entwässerung Südamerikas zu tun.
Das ganze geht über mehrere Millionen Jahre zurück.
Am Anfang wurde das Südamerika in Richtung Osten entwässert. Als sich dann die Anden erhoben und noch andere Gebirge im Norden und Süden formte sich die Drainierung um und das Wasser lief dann Richtung Osten ab.
Da gibt es verschiedene Entwicklungsstufen, manche Arten wurden getrennt und entwickelten sich separat. Durch die umgekehrte Drainage können jetzt die Arten wieder zu einander kommen und entwickeln sich wieder nebeneinander, und bilden Hybriden. Siehe Heckelcross,usw.
Der Xingu hat sich anscheinend nicht mit anderen Tieren vermischt. Angeblich sehen auch die Tiere aus dem Xingu anders aus, aber fast alle ziemlich gleich.
Ich hoffe ich habe das ganze verständlich rübergebracht, ich bin kein Evulotionsbiologe :lol:

Über Skalare gab es auch einen Vortrag .Da sieht es ähnlich aus.
Der Leopoldi ist eine eigene Art. Der Skalar und der Altum teilen sich viele Gene, bzw. besitzt der eine welche vom anderen. Die Sankt Isabella Skalare haben da ein Schlüsselpunkt. Da braucht es noch einiges Forschungsarbeit um das genau zu bestimmen.


mfg

Marcus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Marcus(malu)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1278
Registriert: 12.2010
Wohnort: 86444 Affing
Geschlecht: männlich

Re: Neue Diskusart Xingu`

Beitragvon Jörg69 » 18. Aug 2014, 19:56

Hallo Marcus,

von den Xingus habe ich auch schon einiges gesehen und scheinbar ist es wieder eine gute Masche, mit dem Namen Geld zu verdienen und andere Tiere unter diesen namen an zu bieten. Das kennt man ja schon wie das geht :Spaß:

Danke für deinen guten Bericht von dem Treffen.....ich Wohne ja leider weit weg von allem und hier gibt es sowas nicht mal so um die Ecke.
Jörg69
 

Re: Neue Diskusart Xingu`

Beitragvon Marcus(malu) » 18. Aug 2014, 19:58

Hallo Jörg,

ich denke auch das der Xingu jetzt einen Boom bekommt.

Trotz alledem ist es eine neue nicht beschriebene Art.
Mal sehen welcher Biologe den als erstes beschreibt.

mfg

Marcus
Marcus(malu)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1278
Registriert: 12.2010
Wohnort: 86444 Affing
Geschlecht: männlich

Re: Neue Diskusart Xingu`

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 19. Aug 2014, 20:19

Hallo Marcus.

Vielen Dank für deinen Bericht zu dem Treffen in Neuburg.
Es war bestimmt sehr interessant dort.

Das sich einige Diskusgruppen mischen ist sicher normal,

Das es im Rio Xingu Diskusfische gibt ist schon seid einigen Jahren bekannt.
Die Diskusfische gliedern sich in 5 Gruppen auf.

Hier mal ein kleiner Bericht dazu:

Link
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5631
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Neue Diskusart Xingu`

Beitragvon Jörg69 » 24. Aug 2014, 11:32

Hallo Sylvia :gut:

Danke für den Link, finde es sehr interessant was darin geschrieben wird.
Gerabde wenn man sich für die Wilden Diskuss interessiert, ist das eine gute Lektüre. Hast du noch mehr von solchen Links? wenn ja, dann immer her damit.
Jörg69
 


Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker