Laich verpilzung

Diskussionen zum Diskus

Laich verpilzung

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 29. Jun 2012, 14:34

Hallo zusammen.
Nun ich habe da auch mal ne Frage und eine Überlegung.

Meine Paare laichen regelmäßig im GB ab.
Die Eier entwickeln sich nicht,da das Wasser zu hart ist.
Nun das ist ja auch nicht weiter schlimm.
Jetzt zu meiner Frage.
Die Gelege verpilzen regelmäßig.
Die Paare fressen den verpilzen Laich.
Was meint ihr Gesundheitsfördernd kann das doch auf Dauer nicht sein?

Was mein ihr dazu?
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5710
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Laich verpilzung

Beitragvon Heinz » 29. Jun 2012, 16:27

Hallo Sylvia

Was meinst Du mit verpilzen? Nur das weiß werden der Eier, oder weiße Eier mit richtig langen Pilzfäden !
Bei Adulten Discus halte ich das nicht für so gravirend. Jedenfalls sind bei mir in den letzten 30 Jahren keine Paare eingegangen, nur weil Sie Verpilzte Gelege verspeist haben. Jedoch, will ich mich mit dem Standpunkt nicht weiter aus dem Fenster hängen ! Denn es warten bestimmt schon einige Schlaumeier, darauf einen Zuzerreißen!!!

Ansonsten habe ich, wenn der Fall mal eingetreten ist, die verpilzten Eier abgesaugt.
Ich sehe das Tun der Discus ganz gelassen.

MfG Heinz
Benutzeravatar
Heinz
 
Beiträge: 34
Registriert: 10.2010
Geschlecht: männlich

Re: Laich verpilzung

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 29. Jun 2012, 22:34

Hallo Heinz.

Ein liebes Dankeschön für deine Antwortt.
Nun die weißen Eier meinte ich nicht,
ich denke das ist nicht ganz so schlimm wenn sie die fressen.
Ich meinte schon die Eier wo sich richtiger Pilzbelag gebildet hat.
Gesund kann das doch nicht sein wenn sie die fressen. :denk:
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5710
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Laich verpilzung

Beitragvon der Stefan » 29. Jun 2012, 23:00

Hallo Sylvia ,
Sylvia Hilgemann hat geschrieben:Was meint ihr Gesundheitsfördernd kann das doch auf Dauer nicht sein?

nun ja ,Pilz ist ja bekanntlich nicht gleich Pilz!
Und wenn ich jetzt bedenke woraus eigentlich Penicillin stammt, Ubs!
Heinz hat geschrieben:Jedoch, will ich mich mit dem Standpunkt nicht weiter aus dem Fenster hängen ! Denn es warten bestimmt schon einige Schlaumeier, darauf einen Zuzerreißen!!!

Heinz bitte ,hier doch nicht !! :lol:
der Stefan
 

Re: Laich verpilzung

Beitragvon Marion » 29. Jun 2012, 23:08

Hallo Sylvia,

Das Fressverhalten der Diskus wird durch den natürlichen Instinkt gesteuert. Ich glaube nicht, dass sie ein Gelege noch vertilgen würden, wenn es für die Tiere schädlich wäre.
Vor längerer Zeit hatten wir das Frostfutter probeweise bei einem anderen Händler bestellt. Ein Teil der Roten Mülas war nicht in Ordnung. Die Tiere haben diese komplett liegen gelassen.

Viele Grüße

Tom und Marion
Liebe Grüße von der Nordseeküste
Benutzeravatar
Marion
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1430
Registriert: 11.2010
Wohnort: 26919 Brake
Geschlecht: weiblich

Re: Laich verpilzung

Beitragvon Thomas Ebinger » 30. Jun 2012, 11:15

Hallo Treff,

die Marion und der Heinz haben es richtig erkannt, die Diskusfische handeln aus Instinkt und wissen genau was ihnen gut tut.

Kann aus der Erfahrung in den letzten 30 jahren bestätigen das es in keinem Fall zu einer Veränderung der Zuchtpaare im Brut oder Fressverhalten oder in dem Gesundheitszustand durch das fressen der verpilzten Gelege gekommen ist.

Grüße
Thomas Ebinger
Benutzeravatar
Thomas Ebinger
 
Beiträge: 742
Registriert: 10.2010
Wohnort: 71229 Leonberg
Geschlecht: männlich

Re: Laich verpilzung

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 30. Jun 2012, 20:12

Hallo ihr Lieben.

Ein liebes Dankeschön für eure Antworten. :knutschen:
Ich denke ihr hab da wohl recht.
Aber wenn man so vor dem Becken steht und dieses pelzige Masse sieht,
kommen da schon solche Gedanken. :denk:

Vielleicht ist das das gleiche wenn ich was Grünes an meinen Brot sehe und
gleich weis "das ist bestimmt nicht Gut". :zwink:
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5710
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker