Granulatfutter für Diskus

Diskussionen zum Diskus

Granulatfutter für Diskus

Beitragvon Kalle1957 » 10. Nov 2012, 13:21

Hallo Forum

welches Diskusgranulatfutter könnt ihr empfehlen?
Liebe Grüße aus Kiel
Kalle
Benutzeravatar
Kalle1957
 
Beiträge: 613
Registriert: 01.2011
Wohnort: Kiel
Geschlecht: männlich

Re: Granulatfutter für Diskus

Beitragvon Thomas Ebinger » 10. Nov 2012, 13:51

Hallo Kalle,

es kommt darauf an was Du mit dem Granulat erreichen willst.

Um Deine Jungfische schneller aufzuziehen benötigst Du ein Granulat mit einem Proteingehalt von ca.55-60%
Da diese hohen Proteingehalte am Markt nur durch Forellengranulate zu erreichen sind, und diese bei manchen Herstellern rohstoffbedingt einen zu hohen Kupfergehalt für Diskusfische haben empfehle ich Dir den Proteingehalt von Z.B. Sera Granulat durch das benetzen mit dem Inhalt von einer Fischölkapsel vor der Fütterung.

Damit wird der verwertbare Proteingehalt für die jungen Diskusfische erhöht und die Öle sind ein guter Energielieferant für die kleinen "Schwärmer".

um Dein (älteres) Zuchtpaar bei Laune und Kondition zu halten genügen ca. 45-50% Protein. Gerne empfehle ich Dir hier
Söll Granulat, Mielings Diskusgranulat oder Z.B. auch Sera Diskus-Granulat.

Grüße
Thomas Ebinger
Benutzeravatar
Thomas Ebinger
 
Beiträge: 736
Registriert: 10.2010
Wohnort: 71229 Leonberg
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker