Füttern während Urlaub

Diskussionen zum Diskus

Füttern während Urlaub

Beitragvon azzaru » 28. Apr 2015, 15:20

Hallo Zusammen!

Wir fahren 5 Tage weg und ich wollte mal hören wie ihr das handhabt!

Wir haben einen Grässlin Futterautomat. Den wollte ich bestücken, so dass morgens und abends mit Flockenfutter gefüttert wird.

Die Wasserwerte sind stabil, (mit neuem NO3-Test ist der Nitratwert vor dem wöchentlichen WW immer ca 10 bis 15). Ich würde den Tag bevor wir abreisen, einen WW machen und hoffe dass mit etwas weniger Futter über die paar Tage, das WAsser nicht so sehr belastet wird.

WAs meint ihr dazu?

Gruss Bianca
Benutzeravatar
azzaru
 
Beiträge: 101
Registriert: 04.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Füttern während Urlaub

Beitragvon AxelU » 28. Apr 2015, 17:36

Hallo Bianca wie alt -groß sind die Diskus?
Wenn es große Tiere sind kommen sie 5 Tage locker ohne Futter aus, einfach vor dem urlaub etwas mehr geben.
Dann halten sie es 5 Tage aus. Bei kleinen Diskus unter 8cm größe ist das so ein Problem da sind 5 Tage ohne Futter schon nicht so gut, weil die Tiere im wachstum sind da brauchen sie Futter.
Wenn mit Futterautomat dann eher sparsam füttern, den schlechtes Wasser ist bei weitem schlimmer als ein paar Tage kein Futter.
Freundliche Grüße Axel
Benutzeravatar
AxelU
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1119
Registriert: 04.2014
Geschlecht: männlich

Re: Füttern während Urlaub

Beitragvon azzaru » 28. Apr 2015, 18:11

Hallo Axel,

Der kleinste hat 8, der größte 12 cm.

Normalerweise kriegen sie 4 bis 5 mal am Tag. 1 bis 2mal Flocken, 1 mal Granulat und 2 mal Artemia.

Daher dachte ich ist 2 mal flocken vielleicht gut. Das Fressen sie gern und es bleibt nichts über.

Gruß bianca
Benutzeravatar
azzaru
 
Beiträge: 101
Registriert: 04.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Füttern während Urlaub

Beitragvon AxelU » 28. Apr 2015, 19:52

Hallo Bianca , wenn die Futtermenge so eingestellt ist das nichts überbleibt sehe ich da kein problem.
Freundliche Grüße Axel
Benutzeravatar
AxelU
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1119
Registriert: 04.2014
Geschlecht: männlich

Re: Füttern während Urlaub

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 28. Apr 2015, 20:18

Hallo Bianca.

Da kann ich Axel nur zustimmen. :gut:
Das mit den Flocken ist dann ausreichend, mehr würde ich da auch nicht füttern.

Du kannst sie ja nach dem Urlaub mit ein paar Leckerchen verwöhnen. :lol:

Berichte doch mal nach deinem Urlaub wie es so gelaufen ist.
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5631
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Füttern während Urlaub

Beitragvon azzaru » 28. Apr 2015, 22:29

Guten Abend zusammen!

Danke euch. Ich hoffe es geht alles gut.
Werde euch nächste Woche berichten, wie sie es überstanden haben.

LG bianca
Benutzeravatar
azzaru
 
Beiträge: 101
Registriert: 04.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Füttern während Urlaub

Beitragvon azzaru » 5. Mai 2015, 12:58

Hallo Zusammen!

Wir sind wieder zu Hause!

Alle Diskus haben unsere Abwesenheit gut überstanden :grins:

Sie sind etwas dünner aber die werden jetzt einfach wieder schön gepeppelt und verwöhnt.

Ich hab das Gefühl sie sind wieder etwas scheuer als vorher aber ich denke wenn sie wieder mehr von Hand gefüttert werden wird das wieder.

LG Bianca
Benutzeravatar
azzaru
 
Beiträge: 101
Registriert: 04.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Füttern während Urlaub

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 5. Mai 2015, 13:04

Hallo Bianca.

Das ist doch super das alles so glatt gelaufen ist. :gut:
Da macht sicher das nach Hause kommen umso mehr Freude.

Das die Süßen jetzt ein bisschen "fremdeln" ist ganz normal.
Aber ich denke das legt sich schnell wieder.

Jetzt kannst du sie erst mal mit Leckerlis verwöhnen. :lol:
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5631
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker