der Kamm steht nicht beim Diskus

Diskussionen zum Diskus

der Kamm steht nicht beim Diskus

Beitragvon Kalle1957 » 18. Mai 2013, 12:45

Moin,

hab mal eine Frage,bei einem Diskus steht der Kamm nicht hoch sondern hängt so schlapp zusammengeklappt runter.
Hat das was zu bedeuten?
Liebe Grüße aus Kiel
Kalle
Benutzeravatar
Kalle1957
 
Beiträge: 613
Registriert: 01.2011
Wohnort: Kiel
Geschlecht: männlich

Re: der Kamm steht nicht beim Diskus

Beitragvon Thommy » 18. Mai 2013, 14:13

Hallo Kalle,
das ist so aus der Entfernung ohne Bilder und Gesamtbeschreibung des Beckens etwas schwierig zu beurteilen. Da gibt es vielfältige Ursachen, die harmlos sein können oder aber auch Anlass zur Sorge geben könnten. Doch wie gesagt, dazu sollten wir schon noch ein paar Infos zu dem Becken haben. :) :)
Herzliche Grüße
Thommy
Benutzeravatar
Thommy
 
Beiträge: 21
Registriert: 04.2013
Wohnort: 78727 Oberndorf a.N.
Geschlecht: männlich

Re: der Kamm steht nicht beim Diskus

Beitragvon Günter-W » 18. Mai 2013, 17:01

Hallo Kalle,

man nennt so etwas Flossenklemmen das sind die ersten Anzeichen das der Fisch sich nicht so wohl fühlt. Die Ursachen sind wie von Tommy schon erwähnt vielseitig.

Oft helfen (als sofortige Maßnahmen) ein sofortiger großer Wasserwechsel und am darauf folgenden Tag nochmals einen um die 50%. Ich würde noch einen Sud von SMBB machen und zwar auf 100 Ltr 2 Blätter in einem Kochtopf bei ca 80° 1,5 Stunden köcheln lassen und anschließend beim letzten Wasserwechsel dem Frischwasser hinzufügen
Auch eine Wurzel kann dazu beitragen das sich die/der Fisch nicht so wohlfühlt vor allem wenn sie ohne das Wissen des Pflegers vor sich hin fault, also Wurzel prüfen ob sie ev. Fault.

Stochere mal im Boden ob das Blasen hochsteigen die unangenehm Riechen könnte auch ein Hinweis sein das etwas nicht stimmt (Fault) lass uns Wissen wenn es dem Fisch wieder gut geht.
Lg
Günter-W
Ra.
Günter-W
 
Beiträge: 852
Registriert: 09.2010
Wohnort: Rastatt
Geschlecht: männlich

Re: der Kamm steht nicht beim Diskus

Beitragvon Marion » 20. Mai 2013, 18:24

Hallo Kalle,

Leider hast Du ja in der letzten Zeit mehrfach über Probleme in Deinem Becken berichtet. Gestern abend hatten wir uns ja schon im Chat unterhalten.
Das Flossenklemmen ist ein Zeichen, dass sich der Diskus nicht wohlfühlt. Befolge bitte die Ratschläge von Günther. Er hat schon gute Tipps gegeben. Gebe den Tieren bitte etwas mehr Ruhe. Die empfohlenen Wasserwechsel solltest Du natürlich weiter durchführen.

Tom und Marion
Liebe Grüße von der Nordseeküste
Benutzeravatar
Marion
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1412
Registriert: 11.2010
Wohnort: 26919 Brake
Geschlecht: weiblich

Re: der Kamm steht nicht beim Diskus

Beitragvon Kalle1957 » 20. Mai 2013, 19:01

Hallo Marion,

ok der letzte WW war 3 Wochen her aus zeitlichen Gründen klappte es nicht.Ab jetzt wird er wieder jede Woche gemacht.Wurzeln sind nicht vorhanden und der Sand gibt keine Blasen ab und ist auch nicht dunkel!
Es ist wahrscheinlich zuviel Unruhe in der letzten Zeit gewesen mit Umbau und nicht intakten Filter,der jetzt aber läuft.Ammonium ist auf 0.Nitrat auf 25 und Phosphat auf 0,5.Mit den algen hat Andre mir was geschriben und werde mich danach richten.Vieleicht kommen die Algen auch noch vom blauen Mondlicht wer weiß.
Liebe Grüße aus Kiel
Kalle
Benutzeravatar
Kalle1957
 
Beiträge: 613
Registriert: 01.2011
Wohnort: Kiel
Geschlecht: männlich

Re: der Kamm steht nicht beim Diskus

Beitragvon Marion » 22. Mai 2013, 09:39

Hallo Kalle,

Wenn Du 3 Wochen keinen Wasserwechsel gemacht hast, ist es klar, warum die Tiere die Flossen klemmen. Wie Dir schon empfohlen wurde, solltest Du unbedingt in den nächsten 2 Tagen 2 große Wasserwechsel machen.

Tom und Marion
Liebe Grüße von der Nordseeküste
Benutzeravatar
Marion
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1412
Registriert: 11.2010
Wohnort: 26919 Brake
Geschlecht: weiblich

Re: der Kamm steht nicht beim Diskus

Beitragvon Kalle1957 » 22. Mai 2013, 09:41

Schon lange verrichtet.Aber trotzdem Dankeeeeeeeeeeeeeeee
Liebe Grüße aus Kiel
Kalle
Benutzeravatar
Kalle1957
 
Beiträge: 613
Registriert: 01.2011
Wohnort: Kiel
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Rund um den Diskus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker