Vorstellung Christian

Willkommen beim Diskus-Treff. Wir möchten dich herzlich bitten ,dich im Mitgliederbereich vorzustellen, denn erst nach erfolgter Vorstellung kannst du das Forum in vollem Umfang nutzen.Es kann mitunter etwas dauern bis ihr nach eurer Vorstellung ganz freigeschaltet werdet, denn wir sind nicht immer online. Daher bitten wir euch um etwas Geduld.

Vorstellung Christian

Beitragvon Chrille » 1. Okt 2015, 13:56

Guten tag und danke für die Aufnahme hier im forum.

Mein Name ist Christian und ich halte seid ca. 8 monaten Diskus nachdem ich nach langer zeit wieder in die aquaristik eingestiegen bin. zur Zeit besitze ich 2 Becken wovon das 400 Liter umfassende, ein gesellschaftsbecken mit 4 rot turkies und einem blue diamond diskus besetzt ist . Drei der rot turkiesen wurden als halbstarke aufgezogen und der Rest adult dazugekauft/geschenkt . Das kleinere ist ein 125er in dem ich ca.100 ,25 Tage (rot turkies/Diamond mix) alte Disken in meiner ersten HobbyZucht versuche hochzuziehen.ein weiteres Becken ist in Planung.

L.G.chris
Chrille
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.2015
Geschlecht: männlich

Re: Vorstellung Christian

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 1. Okt 2015, 14:23

Hallo Christian,

von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. :welcome:
Es ist schön das du zu uns gefunden hast.

Wenn du mal Lust hast kannst du uns sehr gern ein paar Bilder von deinen
Becken und deinen Fischen zeigen.

Solltet du vielleicht noch Fragen haben z.B. zu Aufzucht deiner Fische
dann nur her damit. :grins:
Ich bin sicher das sie dir sehr viele hier im Forum sehr gerne beantworten werden.

Ich wünsche dir einen regen Erfahrungsaustausch und viel Spaß hier im Forum. :grins:
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5661
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorstellung Christian

Beitragvon Marcus(malu) » 1. Okt 2015, 15:19

Hallo Christian,

herzlich willkommen hier im Treff.

Das mit den 25 Nz hört sich doch schon mal gut an.
Zeig uns doch mal ein paar Bilder von deinem Becken. Wir sehen sehr gerne Bilder hier

mfg

Marcus
Marcus(malu)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1285
Registriert: 12.2010
Wohnort: 86444 Affing
Geschlecht: männlich

Re: Vorstellung Christian

Beitragvon Frank P. » 1. Okt 2015, 18:38

Hallo Christian

:welcome:

Ich wünsche dir hier viel Spaß und einen regen Informationsaustausch!
Liebe Grüße
Frank
Benutzeravatar
Frank P.
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 900
Registriert: 12.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Vorstellung Christian

Beitragvon Chrille » 3. Okt 2015, 11:59

anbei mal ein paar Bilder
Bild
Bild
Bild
Bild
Chrille
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.2015
Geschlecht: männlich

Re: Vorstellung Christian

Beitragvon Chrille » 3. Okt 2015, 12:22

Von den 5en, bilden vier der scheiben,zwei pärchen,so das es schon öfter vorgekommen ist das beide rechts und links im Becken zur gleichen Zeit ein gelege pflegten und das übriggebliebene, nicht gerade aus Zucker gewachsene Weibchen meistens in der Mitte des beckens sich aufhält,oder auch gerne mal am stänkern ist.

Die jungen Diskus wuchsen ohne Verluste bis zum ca. 23-24. Tag ohne Verluste ,jedoch mit einigen grössenunterschieden auf.Bis dato waren es mehr als 150 exemplare. Eigentlich zu viele für meine Kapazitäten.naja.. in den letzten 4 Tagen hatte ich dann einge Verluste zu beklagen und glaube auch festgestellt zu haben das viele der Tiere kiemendeckelfehler haben . :denk: Fotos folgen ..

L.g. chris
Chrille
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.2015
Geschlecht: männlich

Re: Vorstellung Christian

Beitragvon AxelU » 3. Okt 2015, 17:59

Hallo Christian auch von mir ein Herzlich willkommen hier.
danke für Deine Bilder. Dein Becken gefällt mir gut mit den Pflanzen und dem hellen Sand.
Das es bei den kleinen ein paar Verluste gibt ist ganz normal bei der Menge würst Du sicherlich ein paar gute dabei haben.
Freundliche Grüße Axel
Benutzeravatar
AxelU
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1174
Registriert: 04.2014
Geschlecht: männlich

Re: Vorstellung Christian

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 3. Okt 2015, 18:10

Hallo Christian.

Vielen Dank für die Bilder von deinem Becken und deinen Tieren.
Dein Becken gefällt mir sehr gut. :gut:

Wie ist eigentlich bei dir das Zusammenleben mit den Diskus und den Guppys?
Vermehren sich die Guppys nicht zusehends oder hält sich bei dir in Grenzen?

Das man bei der Diskuszucht nicht alles gute Tiere hat ist völlig normal.
Verluste kommen bei jedem Züchter vor.

Leider muß man schon einige davon der Kleinen nach kurzer Zeit wegen ihrer
Defekten aussortieren, dabei bleiben dann auch die besten Tiere übrig.
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5661
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorstellung Christian

Beitragvon Chrille » 3. Okt 2015, 21:01

Freut mich das es dir gefällt. :)


Zu den guppys kann ich dir nur zustimmen die sind schon vermehrungsweltmeister,hatte sie damals übernommen und nun leben sie bei in vierter oder fünfter generation.vermehrungstechnisch kommen hin und wieder mal ein paar durch ,da ich an der Wasseroberfläche wenig versteckmöglichkeiten biete.sollten es doch mal zu viele werden, gebe ich sie ab an meinem bruder.




Wie läuft so eine Selektion denn im Detail ab ?ich weiß soviel ,das Tiere mit kiemendeckelfehler und flosseneinschmelzungen usw. Aussortiert werden. Aber was passiert mit ihnen, Sollte man sie abtöten.? Wenn ja ,hätte ich damit so meine problemchen.

L.G.
Chrille
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.2015
Geschlecht: männlich

Re: Vorstellung Christian

Beitragvon Chrille » 3. Okt 2015, 21:15

AxelU hat geschrieben:Hallo Christian auch von mir ein Herzlich willkommen hier.
danke für Deine Bilder. Dein Becken gefällt mir gut mit den Pflanzen und dem hellen Sand.
Das es bei den kleinen ein paar Verluste gibt ist ganz normal bei der Menge würst Du sicherlich ein paar gute dabei haben.


Schön das es dir gefällt:)

Das Foto ist direkt nach dem wasserwechsel gemacht worden.plage mich zur Zeit mit recht hartnäckigen pinselalgen rum.und gelegentlich machen sich kleine blaualgenherde im Sand bemerkbar. Harmoniert noch nicht ganz so optimal die Pflanzen zuammen mit den disken so wie ich es mir vorstelle. Aber ich denke ich bin auf einem guten weg.

L.G.
Chrille
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.2015
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Mitgliedervorstellungen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker