Hallo aus 59494 Soest

Willkommen beim Diskus-Treff. Wir möchten dich herzlich bitten ,dich im Mitgliederbereich vorzustellen, denn erst nach erfolgter Vorstellung kannst du das Forum in vollem Umfang nutzen.Es kann mitunter etwas dauern bis ihr nach eurer Vorstellung ganz freigeschaltet werdet, denn wir sind nicht immer online. Daher bitten wir euch um etwas Geduld.

Hallo aus 59494 Soest

Beitragvon JRBlume » 29. Jun 2011, 23:28

Hallo möchte mich mal richtig vorstellen
Mein Name ist Rudof Fracasso-Blume, ich bin 52 Jahre und wohne in der schönen Hansestadt Soest
Das Aquaristikfieber hat mich seit 37 Jahren gepackt.
Begonnen hat es mit einem 80l Beckenbesatz, alles was gefiel: Guppy, Platy, Schwertträger usw.
Nach dem Erwerb des Eigenheims im Jahr 1993 richtete ich mir im Keller eine Zuchtanlage ein.
Begonnen hat es dann mit Malawi- & Tanganikabarschen. Ungefähr 3 Jahre später folgten Zwergbuntbarsche, Kakadu –Agassizi-Pelvica, - Nannacara anomala und immer noch Gupys, diese züchtete ich weitere 2 Jahre.
Zwischenzeitlich wurde ich auf den Soester Aquarien Verein aufmerksam. Nach kurzer Zeit war ich dann auch dabei. Das war im Jahr 1995. Dort lernte ich viele interessante und erfahrene Aquarianer wie z. B. Burkhard Schmidt, Norbert Menauer -Diskusspezialist – und Horst Janssen (letzteren beiden Züchter von parasitenfreien Diskus und gute Freunde) und auch Fische kennen.
Horst ist leider schon verstorben.
Meine Faszination galt den schönen grossen Scheiben. Doch für die Haltung war mein Aquarium zu klein. Ich hatte dieses auch grade als Meerwasseraquarium umfunktioniert und das ist es auch noch heute.
Im Jahr 1996 musste ich aus dem Keller ausziehen. Der Grund war zu viel Feuchtigkeit. Also bin ich in unseren Anbau umgezogen. Dort konnte mich austoben, viel Platz, viele Becken. Mein Bestreben war es, für einen Händler im Nachbarort Coridoras zu züchten und damit ging es los:
Aquarien geklebt 9 Stk. 150x60x40 / 9 Stk. 100x60x40 für die Aufzucht 4 Stk. 120x60x60 und 20 Stk. 20x40x25. Alle Becken hatten eine Bodenbohrung mit Anschluss an dem Abfluss für einen schnellen Wasserwechsel. So begann die Massenvermehrung und die Anlage wurde zu klein.
Zwischendurch habe ich mir ein Pärchen Diskus zugelegt (RT). Damit begann mein Spass. Wasser aufbereitet PH 6, Temperatur 26° C und abwarten. Nach 14 Tagen das Gelege dann der Schlupf, Hurra es sind die ersten Jungen da ! Stolz als wäre man selbst der Papa, sieht man dann das die Jungen endlich ihre Eltern an schwimmen und Futter abweiden, das Zählen war unmöglich. Dann in der 3- 4 Woche 4 Junge tot.
Was habe ich falsch gemacht?
Ein Pärchen Diskus – 420L Aquarium, Wasserwechsel gleich nach dem Schlupf Leitungswasser PH 7,5—50%. Nach dem Freischwimmen nochmal 70% Wasserwechsel, dann alle 4 Tage zwischendurch täglich Futterreste absaugen und auffüllen.
Filter HMF 60x60x10 cm mit Luftheber wie in allen anderen Becken. Doch das Sterben ging weiter und ich wusste mir keinen Rat zumal die Alten und Jungen gut aussahen, also bat ich Norbert Menauer um Rat.
In Augenschein genommen sagte er: „Sieht alles gut aus doch die Jungen sind am japsen!“ Also einen Jungen genommen zur mikroskopischen Untersuchung. Befund: Kiemenwürmer u. Flagellaten.
Es folgten mehrere Behandlungen mit Formalin wodurch die Jungen nicht mehr wurden eher weniger. Ohne die Hilfe von Norbert wäre die ganze Brut dahin gewesen. Das hat alles keinen Spass mehr gemacht weil ich ja auch die ganzen Coris behandeln musste und das hat sehr viel Zeit und Wasser gekostet. Am Ende haben wir sie doch kiemenwurmfrei bekommen - Flagellaten konnten wir nur dezimieren.
So begann eine gute Freundschaft die bis heute und auch hoffentlich noch lange anhält
Nach mehreren Gesprächen mit Norbert empfahl er mir mich von allen Fischen zu trennen. Das war hart. Dennoch hatte er recht. So hatte ich mich entschlossen alle Tiere abzugeben und meine Becken trocken zu legen.
Neuanfang.
Von Horst Janssen kaufte ich 20 Flächen- und 20 Rottürkis, ungefähr 6 cm gross dazu noch 10 braune F1-Nachzuchten ca.12 cm, natürlich parasitenfreie, die auch dann bald zur Sache kamen.
Von Norbert bekam ich noch einige Red spoted Green die er parafrei gemacht hat dazu. Nun begann die Zucht.
Seit ca. 4 Jahren beschäftige ich mich hauptsächlich mit der L-Wels-Zucht. Ich kaufte und kaufe mir Junge bez. Adulte auch Coris, machte sie parafrei und hoffe darauf, dass sie sich vermehren. Teilweise ist es schon gelungen L66, L260, L333,L129,L134,L226,L168,LDA16,und...
Zur Zucht von Diskus fehlt mir heute aus beruflichen Gründen die Zeit.
Derzeit bin ich im Besitz von 11 Sorten L-Welsen, 4 Sorten Panzerwelsen Garnelen alles parafrei und es werden noch mehr.
Wobei ich das nur hobbymässig mache und mit Norbert Menauers Hilfe. Die letzte Untersuchung war am 6,6,2011Ergebnis: Alles sauber.
Die Anlage ist heute um ¾ kleiner, da in den anderen Räumen ist jetzt der Soester AQ. Verein eingezogen.
Im Verein, also bei mir zuhause, treffen wir uns 2 Mal wöchentlich, Mittwochs und Sonntags. Ich freue mich auf interessante Gespräche und regen Austausch.

Mit freundlichen Grüßen

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
JRBlume
 
Beiträge: 30
Registriert: 02.2011
Wohnort: 59494 Soest
Geschlecht: männlich

Re: Hallo aus 59494 Soest

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 30. Jun 2011, 07:10

Hallo Rudi.

Ein ganz herzliches Willkommen hier in unserem Forum und
einen lieben Gruß nach Soest. :welcome:

Vielen Dank für deine ausführliche und tolle Vorstellung. :(

Wir beide kennen uns ja schon von einigen Treffen beim
AK-Diskus in Recklinghausen und ich habe ja auch ein paar Welse
von dir im meinem Becken schwimmen.

Ich freue mich das du den Weg hier ins Forum gefunden hast.

Gerne würden wir auch ein paar Bilder deiner schönen Welse sehen,
darum würden wir uns freuen solltest du mal Bilder von ihnen haben,
das du sie uns auch zeigst.

Wenn ich mal Zeit habe muß ich mir unbedingt mal deine Anlage anschauen.
Sicher wird mir da der eine oder andere Wels in den Beutel hüpfen. :grins:

Ich wünsche dir viel Spaß und einen regen Informationsaustausch hier im Forum.

Wenn du mal Abends Zeit hast empfehle ich dir den Chat hier im Forum.
Es lohnt sich wirklich abends dort mal vorbei zu schauen.
Dort tummeln sich sehr viele Mitglieder rum und tauschen in netter Runde
sehr viele Erfahrungen in verschiedenen Bereichen aus. :grins:
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5718
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus 59494 Soest

Beitragvon Wilfried » 30. Jun 2011, 08:18

Hallo mRudof,

sei auch von mir begrüßt und sei :welcome:
Gruß Wilfried
Benutzeravatar
Wilfried
 
Beiträge: 223
Registriert: 05.2011
Wohnort: am Stadtrand von Berlin
Geschlecht: männlich

Re: Hallo aus 59494 Soest

Beitragvon Martha » 30. Jun 2011, 09:56

hallo Rudi,

:welcome:

und viel Spaß beim lesen und posten
Martha
 

Re: Hallo aus 59494 Soest

Beitragvon Daniel Z » 30. Jun 2011, 11:01

Hallo Rudi,

willkommen im Forum!


Grüße
Daniel
Benutzeravatar
Daniel Z
 
Beiträge: 1046
Registriert: 06.2011
Wohnort: Oberhausen (Baden)
Geschlecht: männlich

Re: Hallo aus 59494 Soest

Beitragvon Menne » 30. Jun 2011, 12:20

Hi Rudi.

Auch von mir ein :welcome: .

Viel Spaß hier.
Bis denne Mario Bild
Menne
 
Beiträge: 115
Registriert: 02.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Hallo aus 59494 Soest

Beitragvon Verstorben Bernd R » 30. Jun 2011, 13:46

Hallo Rudi du altes Haus,

schön dich hier wiederzutreffen. Bist du dieses Jahr auch wieder auf der Messe, dann laß dich bei uns am Stand er IG Diskus sehen um ein bisschen smaltalk zu halten.

Bernd
Weiterhin viel Glück bei der Diskushaltung

Bernd
Homepage: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Verstorben Bernd R
 
Beiträge: 453
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Hallo aus 59494 Soest

Beitragvon Thomas Ebinger » 1. Jul 2011, 19:17

Auch ein freundliches Hallo aus Leonberg :(
Viel Spaß hier im Diskus Treff
Benutzeravatar
Thomas Ebinger
 
Beiträge: 742
Registriert: 10.2010
Wohnort: 71229 Leonberg
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Mitgliedervorstellungen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker