frecher_kobold stellt sich vor

Willkommen beim Diskus-Treff. Wir möchten dich herzlich bitten ,dich im Mitgliederbereich vorzustellen, denn erst nach erfolgter Vorstellung kannst du das Forum in vollem Umfang nutzen.Es kann mitunter etwas dauern bis ihr nach eurer Vorstellung ganz freigeschaltet werdet, denn wir sind nicht immer online. Daher bitten wir euch um etwas Geduld.

Re: frecher_kobold stellt sich vor

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 17. Mai 2012, 17:16

Hallo Andreas.

Das sieht doch schon mal prima aus.

Wenn es nicht zu spät ist kann man immer noch was verbessern.
Du willst ja da auch ein schönes Zuhause für deine Fischlis schaffen.
Ich wünsche dir viel Freude bei deinem Probelauf.
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5662
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: frecher_kobold stellt sich vor

Beitragvon der Stefan » 19. Mai 2012, 11:27

Hallo Andreas,
die Montage sieht sauber und ordentlich aus.
Aber ich sehe da nicht ganz durch was da Passiert!
Ist es möglich bessere Details zu zeigen .
der Stefan
 

Re: frecher_kobold stellt sich vor

Beitragvon frecher_kobold » 19. Mai 2012, 13:43

Hallo Stefan,
werde versuchen es genauer zu zeigen und zu beschreiben.
meld mich sobald ich passende Bilder habe.
mfg andreas
frecher_kobold
 
Beiträge: 44
Registriert: 02.2012
Wohnort: 48599 Gronau
Geschlecht: männlich

Re: frecher_kobold stellt sich vor

Beitragvon frecher_kobold » 19. Mai 2012, 15:56

so, da bin ich wieder.
Bilder ebend gemacht
so Stefan, eine kleine Einführrung im Rohre verlegen.
natürlich für die anderen auch. :zwink:

die beiden oberen Becken sind miteinander verbunden und die Leitung ist unterhalb der Becken
auf den Holzbalken montiert.habe dazwischen einen Hahn um sie zu trennen.diese Leitung läuft nachher von oben ins Filterbecken.

die unteren Becken sind auch so angeschlossen wie oben,nur diese Leitung läuft in einem Schacht vor den Becken.
diese mündet unten ins Filterbecken.

zum Wasserwechsel benutze ich die untere Leitung die zum Filter hin geht.Hähne schließen und rück spülen.
und alles fließt in die HT rohre, die du jetzt im ersten Bild siehst.
Mai 2012-2 058.jpg
Mai 2012-2 053.jpg
Mai 2012-2 054.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
frecher_kobold
 
Beiträge: 44
Registriert: 02.2012
Wohnort: 48599 Gronau
Geschlecht: männlich

Re: frecher_kobold stellt sich vor

Beitragvon frecher_kobold » 19. Mai 2012, 15:58

und weiter
Mai 2012-2 055.jpg
Mai 2012-2 056.jpg
Mai 2012-2 057.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
frecher_kobold
 
Beiträge: 44
Registriert: 02.2012
Wohnort: 48599 Gronau
Geschlecht: männlich

Re: frecher_kobold stellt sich vor

Beitragvon frecher_kobold » 19. Mai 2012, 16:00

und das letzte
Mai 2012-2 060.jpg


ach ja im Moment ist noch alles dicht.

mfg andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
frecher_kobold
 
Beiträge: 44
Registriert: 02.2012
Wohnort: 48599 Gronau
Geschlecht: männlich

Re: frecher_kobold stellt sich vor

Beitragvon der Stefan » 20. Mai 2012, 11:03

Hallo Andreas,
danke ,so wird auch ein Schuh daraus .
Saubere Arbeit ,Respekt!!
Zwei Sachen noch
Du hast die Abläufe im Becken gemufft ! Um die Füllstandshöhe einzustellen ?
Dein Filterbecken sieht irgendwie unvollendet aus!!
Und noch was,hast du hinter deinem HT irgendwo einen Siphon?
der Stefan
 

Re: frecher_kobold stellt sich vor

Beitragvon frecher_kobold » 20. Mai 2012, 13:01

Hallo Stefan,
zu Punkt 2: habe kein Siphon eingebaut weil das ht Rohr mit dem Fussbodenabfluss verbunden ist.
zu Punkt 1:das Filterbecken ist so noch nicht fertig.habe die Matten nur reingestellt um zu testen ob meine
Leitungen dicht sind.muss noch den Heizungsbauer kommen lassen der meine Heizung im Filterbecken modifiziert,und dann kann ich die Becken einfahren.

mfg andreas
frecher_kobold
 
Beiträge: 44
Registriert: 02.2012
Wohnort: 48599 Gronau
Geschlecht: männlich

Re: frecher_kobold stellt sich vor

Beitragvon frecher_kobold » 20. Mai 2012, 13:30

Ach ja sind ja 3 Fragen gewesen.
im Moment sind sie gemufft,möchte aber an dieser Leitung im Becken noch
T-stück dran bauen und dann wieder runter zum Boden zwecks Bodenabsaugung.
bin nur am überlegen ob ich mit 32 er oder 25 er Leitung zum Boden gehe.
mfg andreas
frecher_kobold
 
Beiträge: 44
Registriert: 02.2012
Wohnort: 48599 Gronau
Geschlecht: männlich

Re: frecher_kobold stellt sich vor

Beitragvon der Stefan » 20. Mai 2012, 20:02

Hallo Andreas,
Danke für deine Antworten,
frecher_kobold hat geschrieben:bin nur am überlegen ob ich mit 32 er oder 25 er Leitung zum Boden gehe.

Mimm das 32er dann hat der Bodenabzug mehr Dampf :lol:
Solltest du kleine Tiere in so einem Becken hältern,Rohr schräg stellen und Schwam drunter schieben!
der Stefan
 

VorherigeNächste

Zurück zu "Mitgliedervorstellungen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker