Frau74 stellt sich kurz vor

Willkommen beim Diskus-Treff. Wir möchten dich herzlich bitten ,dich im Mitgliederbereich vorzustellen, denn erst nach erfolgter Vorstellung kannst du das Forum in vollem Umfang nutzen.Es kann mitunter etwas dauern bis ihr nach eurer Vorstellung ganz freigeschaltet werdet, denn wir sind nicht immer online. Daher bitten wir euch um etwas Geduld.

Re: Frau74 stellt sich kurz vor

Beitragvon Frau74 » 30. Jan 2014, 09:34

Moin Jörg

Der Schwamm vom Schnellfilter bleibt für meinen Geschmack viel zu sauber.
Sprach da von dem Schwamm auf der Ansaugung zum Außenfilter!

Vielleicht bringt der AquaEl nicht die volle Leistung??
Kein Plan...
Zum Thema nehme ich gerne noch Verbesserungsratschläge an!!

Gruß
Claudia
Frau74
 
Beiträge: 21
Registriert: 01.2014
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: weiblich

Re: Frau74 stellt sich kurz vor

Beitragvon Jörg69 » 30. Jan 2014, 12:57

Hi Claudia,

Dann nimm doch eine feinere Patrone für den Schnellfilter, dann zieht er dir alles raus.
Jörg69
 

Re: Frau74 stellt sich kurz vor

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 30. Jan 2014, 15:29

Hallo Claudia.

Auch ich habe schlechte Erfahrungen mit Mosskugeln im Becken,
bei mir lösten sie sich nach kurzer Zeit auf und das Moss
verstreute sich im Becken und hing hinterher am der Filteransaugseite.

Damit ich keine Schwebeteilchen im Wasser habe,hab ich mit einen alten
Juwelinnenfilter genommen und feines Filterflies benutzt.

Dieses wasche ich so alle 3 Tage aus, siehe Bild

Bild
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5662
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Frau74 stellt sich kurz vor

Beitragvon Kalle1957 » 30. Jan 2014, 21:50

Hallo Claudia,

:welcome:
Liebe Grüße aus Kiel
Kalle
Benutzeravatar
Kalle1957
 
Beiträge: 613
Registriert: 01.2011
Wohnort: Kiel
Geschlecht: männlich

Re: Frau74 stellt sich kurz vor

Beitragvon Frau74 » 3. Feb 2014, 16:04

Hallo zusammen

Ich habe einen AquaEl Circulator 1000 im Becken hängen,
AQUAEL-Circulator-1000.jpg

aber irgendwie bringt der so gut wie nichts.

Habe einen Schwamm vom Eheim Aquaball drauf, da ich nichts anderes, passendes gefunden habe.
War vorhin extra nochmal gucken und feiner gab es da nichts :denk:

Gruß
Claudia
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frau74
 
Beiträge: 21
Registriert: 01.2014
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: weiblich

Re: Frau74 stellt sich kurz vor

Beitragvon Jörg69 » 3. Feb 2014, 16:14

Hallo Claudia,

Für Biofilter gibt es blaue Schwämme, da machst du ein Loch rein und fertig ist er :lol:
Jörg69
 

Re: Frau74 stellt sich kurz vor

Beitragvon Frau74 » 3. Feb 2014, 18:34

Hi Jörg

Die blauen zum selberschnitzen (Matten und Würfel) hatte ich auch in der Hand,
aber die waren super grob.
Da ist der Eheim feiner...

Ich hab noch ne Tüte Filterwatte die ich sonst nicht brauch, vielleicht kann ich die irgendwie verwursten.
Werde das die Tage mal testen.

Gruß
Claudia

P.S. Für die Jungs und Mädels gab es in den letzten Tagen zum ersten mal kleingehackte TK Miesmuscheln und sie gehen darauf voll ab! :grins:
Frau74
 
Beiträge: 21
Registriert: 01.2014
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Mitgliedervorstellungen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker