Diskus Freund

Willkommen beim Diskus-Treff. Wir möchten dich herzlich bitten ,dich im Mitgliederbereich vorzustellen, denn erst nach erfolgter Vorstellung kannst du das Forum in vollem Umfang nutzen.Es kann mitunter etwas dauern bis ihr nach eurer Vorstellung ganz freigeschaltet werdet, denn wir sind nicht immer online. Daher bitten wir euch um etwas Geduld.

Re: Diskus Freund

Beitragvon Schmiddy » 9. Sep 2014, 15:29

Die kleinen sind schneller am fressen wie du grossen ! Ja die bleiben erstmal in Quarantaene...

Jetzt faengt Fisch 4 an Probleme zu machen!

Wasserwerte kein Nitrit, Nitrat 25....

Mist
Schmiddy
 
Beiträge: 23
Registriert: 09.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Diskus Freund

Beitragvon AxelU » 9. Sep 2014, 18:48

Hallo Eric ,
ich würde an deiner Stelle das GB ausräumen - gründlich säubern, Wasser aufheizen was der Heizstab hergibt so min 35° , Bodengrund neu Deco gründlich säubern oder auch neu.Becken einrichten und einlaufen lassen.
Filter würde ich auch neu machen damit Du sicher sein kannst das Du keine Erreger mit übernimmst.
Nach einlauffase Fische einsetzen. Wenn noch einer von den alten überlebt hat, bin gerade nicht auf dem Stand dann den nicht dazu sondern den in Quarantäne bringen bis Du sicher sein kannst das er gesund ist.
Das Risiko die neuen 11 in das GB nach einer Quarantäne zu geben würde ich nicht eingehen.
Auf keinen Fall alte und neue zusammen tun im Augenblick!!
Es ist schade wenn man so startet und so viele Verluste hat. :weinen:
Freundliche Grüße Axel
Benutzeravatar
AxelU
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1174
Registriert: 04.2014
Geschlecht: männlich

Re: Diskus Freund

Beitragvon Schmiddy » 9. Sep 2014, 20:08

Ja so hab ich das auch vor. werde mir noch ein Zuchtwürfel besorgen und die restlichen da reinpacken. Falls ich jetzt was Aeusseres erkenne, habt Ihr Erfahrungen mit Wasser aufsalzen gemacht ? Also kein Schockbad, denke dafuer sind die zu geschwaecht..
Schmiddy
 
Beiträge: 23
Registriert: 09.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Diskus Freund

Beitragvon AxelU » 9. Sep 2014, 20:25

Hallo Eric wenn die so aussehen wie der eine auf dem Foto denke ich das Du sie nicht durchbekommst. :weinen:
Wie du schon gesagt hast sind die zu sehr geschächt. Aber ich drück natürlich die Daumen
Freundliche Grüße Axel
Benutzeravatar
AxelU
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1174
Registriert: 04.2014
Geschlecht: männlich

Re: Diskus Freund

Beitragvon Schmiddy » 9. Sep 2014, 20:44

Ne die anderen sehen normal aus, der eine hat noch weisse flache Punkte. Frisst nicht mehr
Schmiddy
 
Beiträge: 23
Registriert: 09.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Diskus Freund

Beitragvon Marcus(malu) » 10. Sep 2014, 12:42

Hallo,

also ich denke du wirst den ganzen Altbestand verlieren. Ich würde jetzt auch mal abwarten was passiert. Wenn du alle verlieren solltest würde ich auf jedenfall neu starten. Also Becken ausräumen, Filter neu und einfahren. Und dann wieder komplett neu beginnen.
Wo sind die neuen Tiere her?

mfg

Marcus
Marcus(malu)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1285
Registriert: 12.2010
Wohnort: 86444 Affing
Geschlecht: männlich

Re: Diskus Freund

Beitragvon Schmiddy » 10. Sep 2014, 12:54

Ich denke ich krieg die letzten 4 wieder hin. Es war nur 1 mit Anzeichen, aber seid heute morgen gehts mit ihm wieder bergauf.
Schmiddy
 
Beiträge: 23
Registriert: 09.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Diskus Freund

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 13. Sep 2014, 21:57

Hallo Eric.

Das hört sich schon mal sehr gut an das die Scheiben sich erholen. :gut:

Aber ich würde schon an dem Plan festhalten sie zu separieren und dann
gezielt aufzupäppeln.

Wenn sie wirklich wieder fit sind würde ich eine Quarantäne machen und
einen der Kleinen (der sich auch dunkel färben kann, also kein Pigeon oder so)
dazu setzen.

Ich drück dir die Daumen für die kranken Fische.
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5662
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Diskus Freund

Beitragvon Schmiddy » 13. Sep 2014, 22:15

Mach ich auch so :)
Schmiddy
 
Beiträge: 23
Registriert: 09.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Zurück zu "Mitgliedervorstellungen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker