Diskus Balzen?

Willkommen beim Diskus-Treff. Wir möchten dich herzlich bitten ,dich im Mitgliederbereich vorzustellen, denn erst nach erfolgter Vorstellung kannst du das Forum in vollem Umfang nutzen.Es kann mitunter etwas dauern bis ihr nach eurer Vorstellung ganz freigeschaltet werdet, denn wir sind nicht immer online. Daher bitten wir euch um etwas Geduld.

Diskus Balzen?

Beitragvon Pascal_G » 21. Jan 2016, 13:11

Hallo ich heiße Pascal und bin 18 Jahre alt also ein eher junger Diskus Besitzer.
Bin seit gestern hier im Forum und habe da gleich mal Fragen.

Also 1. mal zu meinem Becken :
500 Liter Becken
PH:7
GH:14
mit 8 Stendker Diskus und 5 Panzerwelsen
Ich habe 3 Diskus in der Größe von 9-13cm
und der Rest dürfte knapp unter 9cm sein.

Zu meinen Fragen
Als ich gestern mein Aquarium reinigte viel mir auf das 2 größere Diskus so komisch zuckten und sich gegenseitig anpickten. Zu meiner Sorge ging ich gleich ins Internet und da stand das es ein Balz verhalten sei. Das gelesen,drehte ich mich um und einer der Diskus fing an den Laich zu legen und meine Freude war natürlich riesig.
So schnell der Laich da war , war er auch wieder weg weil der 2. größere Diskus den Laich sofort aß.
Das Weibchen lag immer wieder den Laich und plötzlich kam der 3. größere Diskus dazu und versuchte den 2. zu verscheuchen.
Kann das sein, dass diese 2 Diskus die gekämpft haben Männchen sind und um das Weibchen kämpfen?
Wenn es so weiter geht sollte ich die 2 in ein anderes Becken setzten zum Laichen?
Wenn ich sie umsetze muss ja die GH 1-4 sein wie sollte ich da vorgehen?
Was muss ich dann beim Umsetzen beachten?
Gibt es sonst noch was wichtiges zu dem Thema zu wissen?

Mit freundlichen Grüßen

Pascal
Pascal_G
 
Beiträge: 11
Registriert: 01.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Diskus Balzen?

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 21. Jan 2016, 15:47

Hallo Pascal,

von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. :welcome:
Es ist schön das du zu uns gefunden hast.

Das die Fische balzen hast du schon sehr richtig erkannt. :gut:
Aber bei der Größe deiner Fische würde ich sagen das sie
noch gar nicht so alt sind, das heißt das sie erst im "jugendlichen Alter" sind.
Ich gehe davon aus das sie erst mal das ganze austesten. :zwink:

Meisten sind die Mädels bei den Diskusfischen schon früh reif.
Die Jungs dagegen können noch nichts damit anfangen.
Ich würde sie erst mal in deinem Becken üben und sich entfalten lassen.

Später wenn sich wirklich heraus stellt das du ein Paar hast,
könntest du über einer Zucht nachdenken.

Es wäre schön wenn du uns vielleicht mal ein Bild von deinen Fischen und
deinem Becken zeigen würdest. :)
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5661
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Diskus Balzen?

Beitragvon Pascal_G » 21. Jan 2016, 17:48

Danke für die schnell antwort hier noch die fotos :gut:
Bild

Bild

Bild

Bild
Pascal_G
 
Beiträge: 11
Registriert: 01.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Diskus Balzen?

Beitragvon Marion » 22. Jan 2016, 18:55

Hallo Pascal,

:welcome: Herzlich willkommen in diesem Forum.

Du hast ein schönes Becken. Die Tiere sehen noch recht jung aus. Also sind sie im Teenie Alter und üben noch.
Lasse ihnen den Spaß.
Du wirst Dich noch wundern. Es kann sein, dass sie jede Woche Eier legen wollen.

Marion und Tom
Liebe Grüße von der Nordseeküste
Benutzeravatar
Marion
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1420
Registriert: 11.2010
Wohnort: 26919 Brake
Geschlecht: weiblich

Re: Diskus Balzen?

Beitragvon AxelU » 23. Jan 2016, 20:28

Hallo Pascal, auch von mir ein :welcome:
Ja Dein Becken sieht schon recht gut aus, kleiner Tipp ,wenn Du Bilder machst mach sie nachdem Du das Becken sauber gemacht hast :lol:
Spaß bei Seite also ich würde die Diskus nicht rausfangen und separat setzen. Das mit der Zucht wird eh noch nichts. Und Du würdest die Gruppe nur zerreißen.
Bei Bild 4 sind das Pinselalgen, und ist das eine Anubia ? Da pass auf die vermehren sich gern.
Auf Bild 3 sieht man unten groben Bodengrund ist das richtig. Ist das Düngerboden für die Pflanzen? Diesen kann man sich eigentlich Sparen in einem Diskusbecken mit so wenig Pflanzen braucht man den nicht. Dieser kann sogar zu Problemen führen. Kann !! muss aber nicht.
Freundliche Grüße Axel
Benutzeravatar
AxelU
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1174
Registriert: 04.2014
Geschlecht: männlich

Re: Diskus Balzen?

Beitragvon hans2511 » 23. Jan 2016, 20:48

Hallo Pascal,

bei den Wasserwerten wird das mit der Zucht nichts werden.
Ausserdem hast Du eine "bunte Truppe" von Diskusfischen - wenn ich es richtig sehe.
Gesucht, gekauft, geschenkt werden aber nur reinrassige Diskusfische und kein Mix aus z.B. Leopard und Kobalt.
Freu Dich einfach an ihrem Anblick und ihrem Treiben und denk nicht weiter an eine Zucht.

Gruß
Hans
hans2511
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.2011
Wohnort: 80335 München
Geschlecht: männlich

Re: Diskus Balzen?

Beitragvon diskusgerhard » 28. Jan 2016, 20:09

Hallo Pascal,
Zunächst auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.
Wie ich Aus deiner Größenangabe und den Bildern entnehme sind deine Tiere etwa zwischen 6 und 12 Monate alt.
Die Teenager sollen ruhig noch etwas üben. Wenn sich ein Paar gefunden hat werden sie ein Revier bilden und dieses auch verteidigen. Wenn du dich ernsthaft mit dem Gedanken Zucht beschäftigst mußt du ein Zuchtpaar in ein Zuchtbecken einzeln absetzen und dich um passende Wasserwerte bemühen, denn ablaichen und Schlupf mit anschließender Aufzucht sind 2 Paar Schuhe. Aber laß dich nicht entmutigen, ob " nur Haltung " oder Zucht , die Scheiben sind immer liebenswert.
Solltest du aber einen Zuchlversuch starten würde ich auch empfehlen auf die Farbgleichheit der Tiere zu achten,
den ein unkontrolierter Mix bringt meistens nur unschöne Tiere hervor. Ich denke wir haben inzwischen ausreichend
Farbvarianten mit nohmehr Fantasienamen.

Viele Grüße

Gerd
Benutzeravatar
diskusgerhard
 
Beiträge: 232
Registriert: 09.2013
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Mitgliedervorstellungen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker